Tagesthemen 2019

24. März 2019

Genauer hinschauen!

Eine Avocado. Unter der dünnen Schale wartet weiches Fruchtfleisch und ein harter Kern. Meistens gehe ich im Supermarkt daran vorbei. Doch ab und zu mag ich sie auch ganz gerne. Als leckere ...

21. März 2019

„Sie gaben mir nichts, sie hatten ja auch nichts. Aber sie teilten, was sie hatten!“

Unter dem Terebinthenbaum saßen wir mit vielen Vertretern und Vertreterinnen des Dorfes Opanya in der Region Gambella im Westen Äthiopiens. Den ganzen Tag hatten die Menschen schon auf ...

19. März 2019

Klimafasten: Ein Erfahrungsmenü in 8 Gängen

Einkaufen, wo?
Wo kaufe ich ein? Markt, Bauernmarkt, Bioladen, der kleine Supermarkt um die Ecke oder der große ein paar Kilometer weiter? Alles ist möglich. Regelmäßig nutze ...

17. März 2019

Work-Life-Love-Balance

Minna nervt.
Ich werde aus den Gedanken gerissen. Bestimmt 5 Mal hat die Waschmaschine schon nach mir gerufen. Ich stehe genervt vom Schreibtisch auf und sortiere die Wäsche in den Trockner. ...

12. März 2019

Klimafasten: Besen statt Staubsauger

Tag 1: Ich setze mich mit meinem Mann hin und wir besprechen, wo und wie wir Energie einsparen könnten. Es ist nicht das erste Mal, dass wir uns Gedanken darüber machen, viele Punkte in ...

11. März 2019

Riskant und atemberaubend - Ausgezeichnete Jugendandachten

Zum zweiten Mal wurde im altehrwürdigen Kloster Loccum am Sonntag (10. März 2019) der Jugendandachtspreis der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers verliehen. Das Thema, ein ...

10. März 2019

Die Liebe ist langmütig.

„Hier küssten sich zum ersten Mal der Werner und die Erika, am 14. Mai 1955 beim Glühwürmchenschein“.

Es ist ein warmer Frühlingstag. Ich setze mich auf eine Bank. ...

07. März 2019

Haus Inspiratio - Gedanken gegen Stress

Ein riesiger Klostergarten, Ruhe, Raum für Kunst oder sogar Bogenschießen – das Haus inspiratio in Barsinghausen bei Hannover. Hier finden Mitarbeiter der hannoverschen ...

05. März 2019

Klimafasten: Alltagsroutinen hinterfragen!

Morgen beginnt die Fastenzeit – und damit auch die Aktion „Klimafasten“. Unter dem Motto „Soviel du brauchst“ rückt die Aktion den Klimaschutz in den ...

02. März 2019

Den Zauber des Sonntags bewahren

„Alle Richter, Stadtleute und Gewerbetreibenden sollen am verehrungswürdigen Tag der Sonne ruhen.“ So schrieb Kaiser Konstantin im Jahr 321. Der Sonntag war nun staatlich ...

01. März 2019

Friedensort: Kirchenkreis Hildesheim-Sarstedt

Nachhaltigkeit, öko-faire Beschaffung und globales Lernen für einen gerechten Frieden - das sind die Ziele des Friedensortes im Kirchenkreis Hildesheim-Sarstedt.

In diesem Projekt werden ...

26. Februar 2019

Reden und Schweigen

„Reden und Schweigen“ ist das Monatsthema von „Zeit für Freiräume“. Was bedeuten diese Themen für Familien? Antworten von Diplompsychologin Christina ...

23. Februar 2019

Kommt, alles ist bereit!

„Kommt, alles ist bereit”: Mit der Bibelstelle des Festmahls aus Lukas 14 laden die slowenischen Frauen ein zum diesjährigen Weltgebetstag.. In Anknüpfung an das biblische ...

21. Februar 2019

Friedensort: Antikriegshaus Sievershausen

Das Antikriegshaus ist Ort regelmäßiger Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen. Wir stehen für Gespräche und Vorträge zu Themen der Friedensarbeit, Friedenspolitik und ...

19. Februar 2019
Michaeliskloster Hildesheim: Die neuen Gottesdienstberater. Foto: Dittrich

Ziel: Gute Gottesdienste

Gottesdienst ist nicht gleich Gottesdienst: Manche sind besonders kreativ, manche musikalisch anspruchsvoll oder emotional bewegend. Damit möglichst viele Gemeinden ihre Ideen umsetzen und ...

16. Februar 2019

Was für ein Vertrauen

Was für ein Vertrauen [   ]

Die Kirchentagslosung 2019 ist Staunen und Infragestellung zugleich.

Was für ein Vertrauen – das ist ja unglaublich!

Was für ein Vertrauen ...

12. Februar 2019

Kirche goes Kino

Filmfestivals seien Kirchentage der Filmkultur, hat Dieter Kosslick einmal gesagt. 

Nun wurde er beim Ökumenischen Filmempfang während der Berlinale 2019 von den kirchlichen ...

09. Februar 2019

Jesus - mit im Boot?

Jesus und seine Jünger sind auf einem Boot. Er legt sich schlafen. Ein Sturm kommt auf. Die Jünger geraten in Aufruhr. Sie wecken Jesus. Er sagt dem Sturm: Verstumme! Der See liegt ruhig ...

07. Februar 2019

Friedensort: Gedenkstätte Lager Sandbostel

­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­ Der Wert des Friedens und die Schrecken und Kosten ...

07. Februar 2019

Friedensort: Gnadenkirche Tidofeld

Die Gnadenkirche Tidofeld in Norden ist der Nachfolgebau einer historischen Barackenkirche, die tausenden Heimatvertriebenen in einem der größten Vertriebenenlager Deutschlands ab 1945 ...

05. Februar 2019

Kirchenvorstand mit Freiraum

Sich Freiräume schaffen im Alltag, im Beruf, in der Kirche: Wie kann das aussehen? Was sind gelungene Beispiele für einen bewussten Umgang mit Zeit und Ressourcen? Wo und wie kann man ...

02. Februar 2019

"Die Geschichte, die uns ewig bleibt."

„Erster Zigarettenrauch dicht gefolgt vom Whiskey-Rausch. Und die große Liebe, die man nie vergisst“ – der Sänger und Liedermacher Johannes Oerding schwelgt in ...

29. Januar 2019

Beten im Netz

Die Empörung in der Netzgemeinde ist immer noch groß, seit der Berliner Altbischof Wolfgang Huber vor der Twitter-Falle warnte: Seiner Meinung nach verhindert Twitter Begegnung zwischen ...

24. Januar 2019

"Es ist ein Zeichen!"

Ein kleines Holzhaus auf Rädern soll künftig am Rand der Innenstadt in Hannover obdachlose Menschen vor der Winterkälte schützen. Die hannoversche Dachstiftung Diakonie stellte ...

22. Januar 2019
Handykalender

Zeit für Freiräume im Kalender? - 5 Tipps zum Zeitmanagement

Herr Reuter, wer sind die Menschen, die Sie im Hinblick auf Zeitmanagement und Selbstorganisation beraten?

Die Führungskräfte der Wirtschaft, die ich als Pastor begleite und berate, sind ...

19. Januar 2019

"Ich bin, der ich bin."

Und die Bäume tragen Eis. Bis in den kleinsten Ast. Die Januarsonne scheint darauf. Und es glitzert. Du schließt die Haustür, dann die Augen, die Sonne bescheint Dich kurz, ...

19. Januar 2019

Call-to-action: Handeln aus Liebe

Täglich werde ich mehrfach dazu aufgefordert: Ich soll eine Internetseite aufrufen, eine Küche mit vielen Prozenten Rabatt kaufen oder mir weitere Informationen über neuen Serien ...

17. Januar 2019

Sprachförderung mit Hindernissen

Der fünfjährige Ilias hebt aufgeregt den Finger und plappert los: "Wir haben Pferde, Schweine und Esel gesehen und Eis gegessen." Neben ihm sitzt Erzieherin Anke Aust am Tisch ...

15. Januar 2019

"Gott liebt die Vielfalt"

Das "Vater unser" ertönt aus 500 Mündern in der Muttersprache: Japanisch, Vietnamesisch, Spanisch, Arabisch, Persisch, Serbisch, Französisch, Englisch, Deutsch. All diese ...

13. Januar 2019

Noch einmal nur bei sich sein...

Es ist die Geschichte eines ganzen Volks, oder vielleicht mehr von vielen Menschen, die ein Volk werden wollen. 40 Jahre sind sie bereits unterwegs,
geflohen bei Nacht und Nebel, übers Meer ...

10. Januar 2019

Kirche, Küche, Kommunalpolitik

Plötzlich wird’s dunkel am Esstisch. Henning Hofmann wedelt mit der Hand vor einem weißen Kästchen herum. „Bewegungsmelder ...“, erklärt der 40-Jährige. ...

08. Januar 2019

"Mit aller Kraft für Demokratie und Europa einsetzen"

Seit 69 Jahren lädt die Landeskirche Hannovers niedersächsische Repräsentanten aus Politik, Wirtschaft und Kultur zum Jahreswechsel zu einem Empfang ins Kloster Loccum ein. In ...

05. Januar 2019

Unser Leben ist ein Geschenk!

Es ist Donnerstag, ich habe Urlaub. Ein bisschen ziellos bummle ich durch die Stadt. Die Straßen sind voll. In den Kaufhäusern ist es ein großes Wimmelbild. Im Schaufenster ...

04. Januar 2019

Das Smartphone als heilsamer Alltagsunterbrecher

Joggen, Radfahren, Laufen, Wandern - wir wissen, wie wichtig es ist, unseren Körper fit und in Schwung zu halten. In unserem stressigen Alltag sehnen wir uns nach Ausgleich. Aber nicht nur ...

01. Januar 2019
yad_vashem_kuppel

"Handeln für den Frieden!"

Im vergangenen Jahr war ich mit meinen Kindern (17 und 18 Jahre alt) in der zentralen Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem. Nach zwei Stunden schweigendem Gang durch die Ausstellung fragte ...