Tagesthemen 2019

23. Juli 2019

"Ich fühle mich hier sicher“

Siyabonga Ngubane ist 28 Jahre alt, kommt aus der Provinz KwaZulu-Natal im Osten Südafrikas und hat sieben Geschwister. An der Universität in Ladysmith hat er sein Diplom im Bereich ...

20. Juli 2019

Unterwegs mit Jesus

Es ist Sonntag mittag. Ich fahre los zum Gottesdienst nach Hildesheim. Der beginnt um 14.30 Uhr. Um 14.00 Uhr muss ich da sein, alles vorbereiten. Vor mir fährt ein Laster. Warum hält ...

16. Juli 2019

Unsere Buchtipps

Kennen Sie den „Welfischen Schwan“? Unter diesem Beinamen wurde die Hannoveranerin Julie Schrader (1881 – 1938) bekannt. Sie stand für Werke wie „Links am Paradies ...

13. Juli 2019

Was zählt, ist der Weg

Entfernung ist ärgerlich. Sie liegt behäbig und zeitraubend zwischen mir und dem Ziel meiner Wünsche: dem Sonnenuntergang am Meer, dem Natursteinhaus hinter dem Sonnenblumenfeld ...

09. Juli 2019

#gottistgeil in Dortmund

Ein junger Mann hält in der einen Hand einen Selfie-Stick, in der anderen eine schmale weiße Kerze. Er lächelt sanft in die Kamera seines Smartphones. Im Hintergrund: Bühne, ...

07. Juli 2019

Vergebung ist immer möglich

„Ach, könnte ich das doch ungeschehen machen.“ Diesen Satz habe ich schon das ein oder andere Mal laut ausgesprochen und noch viel öfter im Stillen gedacht. Manchmal war es ...

02. Juli 2019

Erleichterung über Freilassung von Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete

Nach der Freilassung der Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete aus ihrem Hausarrest in Italien mischen sich Erleichterung und Forderungen nach einem Ende der Strafverfolgung ziviler ...

30. Juni 2019

Gott wirbt um uns

Der Jesaja-Text klingt ein wenig als wäre Gott bei einer Werbeagentur gewesen:

Alle, die ihr durstig seid, kommt her zum Wasser! Und die ihr kein Geld habt, kommt her, kauft und esst! Kommt ...

26. Juni 2019

Zuversicht - innere Freiräume entdecken

25. Juni 2019

Asphalt – 25 Jahre auf der Straße

Das Magazin "Asphalt" aus Hannover gehört zu den Pionieren unter den deutschen Straßenzeitungen. Anfangs wollte das Blatt auf die Situation der Wohnungslosen aufmerksam ...

25. Juni 2019

Was für ein Vertrauen - Kirchentag in Dortmund 2019

Drei Tage - drei Geschichten! Wir haben Kirchentagsbesucherinnen und –besucher aus Uslar, Rotenburg und Gronau an der Leine gebeten, für die Landeskirche vom Kirchentag zu ...

23. Juni 2019

Was für ein Vertrauen

Ob ich für mehr Klimaschutz bin? Klar, keine Frage. Aber: Bin ich auch bereit, dafür mein tägliches Leben grundlegend zu verändern? Regelmäßig das Auto stehen zu ...

18. Juni 2019

In der Vielfalt Gott feiern

Mit rund 2000 Veranstaltungen wird der 37. Deutsche Evangelische Kirchentag in Dortmund jedem Geschmack etwas zu bieten haben. Wir begleiten den Liedermacher Fritz Baltruweit und den Blogger ...

16. Juni 2019

Dreifach.

Drei Mann in einem Boot. Der Film mit Heinz Erhard hat meine Kindheit geprägt. Drei Männer tun sich zusammen und schippern mit der Barkasse „Marianne“ den ganzen Rhein ...

14. Juni 2019

Wo ist Ihr Freiraum?

Die gute Tasse Kaffee? Der Waldspaziergang? Der See im Abendlicht? Oder sind es die Lichter der Großstadt? Was ist Dein Freiraum? Seit Jahresbeginn nimmt sich die Landeskirche "Zeit ...

11. Juni 2019

Pilgern - ein anderer Umgang mit der Zeit

"Pilgern ist ein anderer Umgang mit der Zeit. Pilgern ist Ausbrechen aus dem Gewohnten" - darin sind sich Landesbischof Meister und Bundespräsident a.D. Christian Wulff einig. Sie ...

09. Juni 2019

Begeisterung steckt an.

„Was ist Ihre Leidenschaft, wofür brennen Sie?“ Ich zögerte. „Für irgendwas müssen Sie sich doch richtig begeistern, oder nicht?“ „Ja, also ...

04. Juni 2019

Vollversammlung der Evangelischen Jugend

Im Sommer fahren Jugendliche häufig auf Kirchenfreizeiten: nach Italien, Schweden und Kroatien, nach Frankreich oder Spanien. Was wäre denn, wenn auf diesen Freizeiten gezielt der ...

02. Juni 2019

In der Liebe verwurzelt

Von der Kraft der Fürbitte spricht der Apostel im Brief an die Epheser. Aber nicht von der persönlichen Fürbitte in Krankheit. Er betet für die Gemeinde. Er betet nicht: Gott, ...

30. Mai 2019

Ein Gott der Freiheit

Türkisblau, Ultramarinblau, Veilchenblau, Bayrisch blau, Nivea-Blau, Zwetschgenblau. Zahllose Blautöne gibt es in der deutschen Sprache. Blau kann das Wunder sein, das man erlebt. Blau ...

28. Mai 2019

Alte Orgeln für junge Menschen

Über den Köpfen der Jugendlichen in der Stader St.-Cosmae-Kirche erhebt sich ein wahrer Orgelberg. Mehr als fünf Meter hohe Pfeifen strecken sich bis unter das Gewölbe der ...

26. Mai 2019

Gott bleibt auf Empfang

Viel mehr als früher sind Menschen miteinander verbunden. Können jeden erreichen, zu jeder Zeit. Entfernung ist total egal. Die Kinder im Ausland, die Nachbarn im Haus: wenn ich das mag, ...

21. Mai 2019

Auf der Suche nach fröhlicher Professionalität

Der Pastor geht mit dem Klempner über den Friedhof, um ein leckes Rohr zu finden. Währenddessen leitet eine ehrenamtliche Prädikantin die Trauerfeier in der Friedhofskapelle. Auch ...

19. Mai 2019

Was bewirkt schon beten und loben?

Ich war letzte Woche im Kloster Helfta bei Eisleben zu Gast. Dort wurde ein altes Zisterzienser Kloster neu belebt. Ausgerechnet dort. Knapp 10 % Christen. Und dann ein Kloster mit sieben Nonnen.

...
17. Mai 2019

Der Bericht des Landesbischofs

Der hannoversche Landesbischof Ralf Meister hat sich hinter die Klimaschutz-Bewegung "Fridays for Future" gestellt. Während seines Bischofsberichts vor der evangelischen ...

16. Mai 2019

Reform nach mehr als 50 Jahren

Mehr Chancen für Jugendliche, schlankere Strukturen und mehr Dialog der Religionen: Mit einer rundum erneuerten Verfassung will die hannoversche Landeskirche in die nächsten Jahrzehnte ...

14. Mai 2019

Kann Kirche Demokratie?

Um das demokratische System zu erhalten, soll sich die evangelische Kirche nach Meinung des ARD-Hauptstadt-korrespondenten Arnd Henze stärker in politische Debatten einmischen. "Wir ...

12. Mai 2019

Weisheit der Schöpfung

Leichtfüßig begegnet uns die Weisheit in der guten Schöpfung Gottes. Spielerisch wird sie geschildert in den Versen der Sprüche. Und oft stehen wir staunend vor den kleinen ...

10. Mai 2019

"Lass uns so weiter machen"

In einem "Brief an Gott" schreibt Carolin George: "Du hast einfach nicht locker gelassen. Du hast mir Türen gezeigt, die offen stehen, wenn andere zugefallen waren." Vor ...

07. Mai 2019
altar_blume_kerze_kreuz

Große Umfrage zur Lektoren- und Prädikantenarbeit

Was beschäftigt Ehrenamtliche im Dienst der Verkündigung? Was hilft ihnen und was vermissen oder belastet sie? Antworten soll eine umfassende Erhebung zur Rolle und Wertschätzung ...

05. Mai 2019

Der Hirte und seine Herde

Der gute Hirte und seine Schafe. Als Johannes diese Geschichte aufschrieb, wollte er uns ein Bild malen. Ein Bild von der Familie Gottes. Und er wollte uns sagen, wer Jesus eigentlich war und ist ...

02. Mai 2019
stjakobi_meer installation

Literaturhaus St. Jacobi wird 5

Hildesheim. Eigentlich sind es nur fünf Jahre, doch die Glückwünsche klangen nach einem großen Jubiläum. Schriftstellerin Annette Pehnt würdigte am Dienstagabend das ...

30. April 2019

Hinweise und Tipps zum Brandschutz

„Brände entstehen häufig durch Defekte an elektrischen Anlagen“, erläutert Thomas Fischer. „Die Anlagen und elektrischen Geräte müssen ...

27. April 2019

Was zählt?

Liebe Konfirmandinnen und Konfirmanden,

stellt Euch vor: Das Leben ist ein leeres Glas. Ihr müsst es füllen. Vor Euch liegen ein paar größere Steine, eine Handvoll kleinerer ...

25. April 2019

"Die Atmosphäre ist sehr gechillt"

Herr von der Heydt, eine Party ohne laute Musik, was soll das?

Ich habe das vor Jahren mal in einem Film gesehen und das hat mir gefallen. Der Gedanke der „Silent Partys“ ist, dass man ...

23. April 2019

"Hier erzählen die Gebäude Geschichte"

Katja Seybold von der Gedenkstätte Bergen-Belsen fährt an der Sicherheitskontrolle der Bundeswehr vorbei auf das Gelände der Niedersachsen-Kaserne in Bergen-Hohne. Hinter den hohen ...

21. April 2019
michaelis_hildesheim_kreuz

Schlüssel zu Ostern

Ostern ist das wichtigste kirchliche Fest. Die Botschaft von der Auferstehung des Gekreuzigten bildet die Grundlage für den christlichen Glauben. Dennoch ist manchen dieses Fest fremd ...

16. April 2019

Tränen sind Fürbitten ohne Worte

Weinen müssen wir nicht lernen. Das ist angeboren. Was wir lernen, ein Leben lang, ist das Unterdrücken der Tränen. Mal gelingt es besser, mal schlechter. Aber jeder Mensch weint. ...

15. April 2019

Gemeinsam stark!

Wir sind der Mini Konfi Jahrgang der evangelischen Kirchengemeinde Leine-Weper aus Moringen bei Northeim Ende März sind wir in die Flambacher Mühle in die Nähe von ...

14. April 2019

Große Fragen

Christopher Schlicht und Maximilian Bode sind Vikare - und stellen sich in einem Dialog große Fragen. Fragen nach dem Leben, nach Gott und der Liebe.

09. April 2019

Fasten mit Seife am Stück

Ralf Meister öffnet den Kühlschrank und räumt aus. Der Schmelzkäse, Schmand, Margarine, die Milch, der Biojogurt - alles ist in Plastik verpackt. "Und hier, alter Salat in ...

07. April 2019

Hilfe ohne Vorleistung

Kennen Sie Michel aus Lönneberga? Michel ist ein kleiner Junge und lebt auf einem schwedischen Bauernhof. Er ist 6 Jahre alt und es ist ein besonders kalter Winterabend, an dem er mit seiner ...

02. April 2019

„Der Weg an sich hat schon einen Wert“

Tag 1: (Carolin) 
Mit einer Negativbilanz und einem schlechten Gewissen starte ich in die Woche. Wir waren vier Tage in London. Durch unsere Hin- und Rückflüge sind 2 qm (!) ...

31. März 2019

Wenn plötzlich Lebensfreude aufblüht...

Heute gibt es Spargelspitzen mit selbst gemachter Sauce Hollandaise. Dazu Kartoffeln und – Weißwein, natürlich. Die Köchin selbst trägt es auf. Und mit einem ...

28. März 2019

„Stell dir vor, es ist Montag und alle wollen hin“

Es war zwar Mittwoch, aber ja: Alle wollten hin. Aus verschiedensten Arbeitsbereichen der Landeskirche trafen sich 80 Interessierte, darunter vierzig Führungskräfte, in Hannover zum ...

26. März 2019

Wie fair ist fairer Konsum?

Tag 1
Fairer Konsum treibt uns beide schon lange um. Wir nehmen daher diese Woche zum Anlass, unser Einkaufverhalten wieder einmal bewusst zu reflektieren.

Tag 2
Bei einer Veranstaltung komme ich ...

24. März 2019

Genauer hinschauen!

Eine Avocado. Unter der dünnen Schale wartet weiches Fruchtfleisch und ein harter Kern. Meistens gehe ich im Supermarkt daran vorbei. Doch ab und zu mag ich sie auch ganz gerne. Als leckere ...

21. März 2019

„Sie gaben mir nichts, sie hatten ja auch nichts. Aber sie teilten, was sie hatten!“

Unter dem Terebinthenbaum saßen wir mit vielen Vertretern und Vertreterinnen des Dorfes Opanya in der Region Gambella im Westen Äthiopiens. Den ganzen Tag hatten die Menschen schon auf ...

19. März 2019

Klimafasten: Ein Erfahrungsmenü in 8 Gängen

Einkaufen, wo?
Wo kaufe ich ein? Markt, Bauernmarkt, Bioladen, der kleine Supermarkt um die Ecke oder der große ein paar Kilometer weiter? Alles ist möglich. Regelmäßig nutze ...

17. März 2019

Work-Life-Love-Balance

Minna nervt.
Ich werde aus den Gedanken gerissen. Bestimmt 5 Mal hat die Waschmaschine schon nach mir gerufen. Ich stehe genervt vom Schreibtisch auf und sortiere die Wäsche in den Trockner. ...

12. März 2019

Klimafasten: Besen statt Staubsauger

Tag 1: Ich setze mich mit meinem Mann hin und wir besprechen, wo und wie wir Energie einsparen könnten. Es ist nicht das erste Mal, dass wir uns Gedanken darüber machen, viele Punkte in ...

11. März 2019

Riskant und atemberaubend - Ausgezeichnete Jugendandachten

Zum zweiten Mal wurde im altehrwürdigen Kloster Loccum am Sonntag (10. März 2019) der Jugendandachtspreis der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers verliehen. Das Thema, ein ...

10. März 2019

Die Liebe ist langmütig.

„Hier küssten sich zum ersten Mal der Werner und die Erika, am 14. Mai 1955 beim Glühwürmchenschein“.

Es ist ein warmer Frühlingstag. Ich setze mich auf eine Bank. ...

07. März 2019

Haus Inspiratio - Gedanken gegen Stress

Ein riesiger Klostergarten, Ruhe, Raum für Kunst oder sogar Bogenschießen – das Haus inspiratio in Barsinghausen bei Hannover. Hier finden Mitarbeiter der hannoverschen ...

05. März 2019

Klimafasten: Alltagsroutinen hinterfragen!

Morgen beginnt die Fastenzeit – und damit auch die Aktion „Klimafasten“. Unter dem Motto „Soviel du brauchst“ rückt die Aktion den Klimaschutz in den ...

02. März 2019

Den Zauber des Sonntags bewahren

„Alle Richter, Stadtleute und Gewerbetreibenden sollen am verehrungswürdigen Tag der Sonne ruhen.“ So schrieb Kaiser Konstantin im Jahr 321. Der Sonntag war nun staatlich ...

01. März 2019

Friedensort: Kirchenkreis Hildesheim-Sarstedt

Nachhaltigkeit, öko-faire Beschaffung und globales Lernen für einen gerechten Frieden - das sind die Ziele des Friedensortes im Kirchenkreis Hildesheim-Sarstedt.

In diesem Projekt werden ...

26. Februar 2019

Reden und Schweigen

„Reden und Schweigen“ ist das Monatsthema von „Zeit für Freiräume“. Was bedeuten diese Themen für Familien? Antworten von Diplompsychologin Christina ...

23. Februar 2019

Kommt, alles ist bereit!

„Kommt, alles ist bereit”: Mit der Bibelstelle des Festmahls aus Lukas 14 laden die slowenischen Frauen ein zum diesjährigen Weltgebetstag.. In Anknüpfung an das biblische ...

21. Februar 2019

Friedensort: Antikriegshaus Sievershausen

Das Antikriegshaus ist Ort regelmäßiger Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen. Wir stehen für Gespräche und Vorträge zu Themen der Friedensarbeit, Friedenspolitik und ...

19. Februar 2019
Michaeliskloster Hildesheim: Die neuen Gottesdienstberater. Foto: Dittrich

Ziel: Gute Gottesdienste

Gottesdienst ist nicht gleich Gottesdienst: Manche sind besonders kreativ, manche musikalisch anspruchsvoll oder emotional bewegend. Damit möglichst viele Gemeinden ihre Ideen umsetzen und ...

16. Februar 2019

Was für ein Vertrauen

Was für ein Vertrauen [   ]

Die Kirchentagslosung 2019 ist Staunen und Infragestellung zugleich.

Was für ein Vertrauen – das ist ja unglaublich!

Was für ein Vertrauen ...

12. Februar 2019

Kirche goes Kino

Filmfestivals seien Kirchentage der Filmkultur, hat Dieter Kosslick einmal gesagt. 

Nun wurde er beim Ökumenischen Filmempfang während der Berlinale 2019 von den kirchlichen ...

09. Februar 2019

Jesus - mit im Boot?

Jesus und seine Jünger sind auf einem Boot. Er legt sich schlafen. Ein Sturm kommt auf. Die Jünger geraten in Aufruhr. Sie wecken Jesus. Er sagt dem Sturm: Verstumme! Der See liegt ruhig ...

07. Februar 2019

Friedensort: Gedenkstätte Lager Sandbostel

­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­ Der Wert des Friedens und die Schrecken und Kosten ...

07. Februar 2019

Friedensort: Gnadenkirche Tidofeld

Die Gnadenkirche Tidofeld in Norden ist der Nachfolgebau einer historischen Barackenkirche, die tausenden Heimatvertriebenen in einem der größten Vertriebenenlager Deutschlands ab 1945 ...

05. Februar 2019

Kirchenvorstand mit Freiraum

Sich Freiräume schaffen im Alltag, im Beruf, in der Kirche: Wie kann das aussehen? Was sind gelungene Beispiele für einen bewussten Umgang mit Zeit und Ressourcen? Wo und wie kann man ...

02. Februar 2019

"Die Geschichte, die uns ewig bleibt."

„Erster Zigarettenrauch dicht gefolgt vom Whiskey-Rausch. Und die große Liebe, die man nie vergisst“ – der Sänger und Liedermacher Johannes Oerding schwelgt in ...

29. Januar 2019

Beten im Netz

Die Empörung in der Netzgemeinde ist immer noch groß, seit der Berliner Altbischof Wolfgang Huber vor der Twitter-Falle warnte: Seiner Meinung nach verhindert Twitter Begegnung zwischen ...

24. Januar 2019

"Es ist ein Zeichen!"

Ein kleines Holzhaus auf Rädern soll künftig am Rand der Innenstadt in Hannover obdachlose Menschen vor der Winterkälte schützen. Die hannoversche Dachstiftung Diakonie stellte ...

22. Januar 2019
Handykalender

Zeit für Freiräume im Kalender? - 5 Tipps zum Zeitmanagement

Herr Reuter, wer sind die Menschen, die Sie im Hinblick auf Zeitmanagement und Selbstorganisation beraten?

Die Führungskräfte der Wirtschaft, die ich als Pastor begleite und berate, sind ...

19. Januar 2019

"Ich bin, der ich bin."

Und die Bäume tragen Eis. Bis in den kleinsten Ast. Die Januarsonne scheint darauf. Und es glitzert. Du schließt die Haustür, dann die Augen, die Sonne bescheint Dich kurz, ...

19. Januar 2019

Call-to-action: Handeln aus Liebe

Täglich werde ich mehrfach dazu aufgefordert: Ich soll eine Internetseite aufrufen, eine Küche mit vielen Prozenten Rabatt kaufen oder mir weitere Informationen über neuen Serien ...

17. Januar 2019

Sprachförderung mit Hindernissen

Der fünfjährige Ilias hebt aufgeregt den Finger und plappert los: "Wir haben Pferde, Schweine und Esel gesehen und Eis gegessen." Neben ihm sitzt Erzieherin Anke Aust am Tisch ...

15. Januar 2019

"Gott liebt die Vielfalt"

Das "Vater unser" ertönt aus 500 Mündern in der Muttersprache: Japanisch, Vietnamesisch, Spanisch, Arabisch, Persisch, Serbisch, Französisch, Englisch, Deutsch. All diese ...

13. Januar 2019

Noch einmal nur bei sich sein...

Es ist die Geschichte eines ganzen Volks, oder vielleicht mehr von vielen Menschen, die ein Volk werden wollen. 40 Jahre sind sie bereits unterwegs,
geflohen bei Nacht und Nebel, übers Meer ...

10. Januar 2019

Kirche, Küche, Kommunalpolitik

Plötzlich wird’s dunkel am Esstisch. Henning Hofmann wedelt mit der Hand vor einem weißen Kästchen herum. „Bewegungsmelder ...“, erklärt der 40-Jährige. ...

08. Januar 2019

"Mit aller Kraft für Demokratie und Europa einsetzen"

Seit 69 Jahren lädt die Landeskirche Hannovers niedersächsische Repräsentanten aus Politik, Wirtschaft und Kultur zum Jahreswechsel zu einem Empfang ins Kloster Loccum ein. In ...

05. Januar 2019

Unser Leben ist ein Geschenk!

Es ist Donnerstag, ich habe Urlaub. Ein bisschen ziellos bummle ich durch die Stadt. Die Straßen sind voll. In den Kaufhäusern ist es ein großes Wimmelbild. Im Schaufenster ...

04. Januar 2019

Das Smartphone als heilsamer Alltagsunterbrecher

Joggen, Radfahren, Laufen, Wandern - wir wissen, wie wichtig es ist, unseren Körper fit und in Schwung zu halten. In unserem stressigen Alltag sehnen wir uns nach Ausgleich. Aber nicht nur ...

01. Januar 2019
yad_vashem_kuppel

"Handeln für den Frieden!"

Im vergangenen Jahr war ich mit meinen Kindern (17 und 18 Jahre alt) in der zentralen Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem. Nach zwei Stunden schweigendem Gang durch die Ausstellung fragte ...