Tagesthemen 2020

31. März 2020
Es gibt zuhause viele Möglichkeiten, der Langeweile ein Schnippchen zu schlagen. Foto: jhfl auf Pixabay

Tipps gegen den Lagerkoller: Mit Kindern zu Hause

Die Mischung ist brisant: Viele Eltern arbeiten von zu Hause, die meisten eher ungewollt und folglich ungeübt darin. Wie man sich in den eigenen vier Wänden beruflichen Aufgaben ...

28. März 2020

Social distancing gilt nicht für Gott

Wir gehen auf Karfreitag zu. Auf vielen Altären steht eine Darstellung von Jesus am Kreuz.

Nächste Woche ist Palmsonntag. Wir lesen wieder die Erzählung von Jesus, der nach ...

24. März 2020

Soziale Berufe trotzen der Corona-Krise

Von Ricklingen nach Linden, weiter nach Badenstedt oder Limmer – Vanessa Herzog fährt fast jeden Tag quer durch die hannoverschen Stadtteile. Ihr Arbeitsplatz ist dort, wo ihre Kunden ...

17. März 2020

Brief des Bischofsrates

An die Verantwortlichen in Gemeinden und Einrichtungen der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers

Liebe Schwestern und Brüder,

die Corona-Pandemie hat zu einem weitgehenden ...

15. März 2020

Ich will dir folgen, wohin du gehst

Ich schaue in den Spiegel und sehe meine beginnenden Falten. Haare werden grau. Bin ich das? Ich hole ein Fotoalbum heraus. Fröhliche Party’s in Studentenzeiten. Ein Händedruck zum ...

10. März 2020

Wie ein Pastor Freiräume beim Bäcker fand

Donnerstag früher Nachmittag in der Südheide. Groß Oesingen hält Mittagsruhe, zumindest wirkt es so für Menschen, die aus der Stadt hierherkommen. Bäckerei Cordes in ...

08. März 2020

Fürbitte für Christinnen und Christen aus Syrien

Am zweiten Sonntag der Passionszeit steht in vielen Gottesdiensten das Gebet für Christ*innen in der ganzen Welt im Mittelpunkt, die unter Verfolgung leiden.
Für sie beten wir:

Gott,
wir ...

08. März 2020

"Gemeinsam können wir etwas erreichen"

Am Reformationstag 1987 brachten 300 Pfarrfrauen, Diakoninnen, Theologinnen und andere haupt-, nebenberuflich bzw. ehrenamtlich in der Kirche engagierte Frauen eine Tür mit Thesen zu ihrem ...

05. März 2020

Syrischer Pastor: "Wir haben immer noch Hoffnung"

Die syrischen Christinnen und Christen stehen besonders im Mittelpunkt des Sonntags Reminiszere am 8. März. In ihrem Land herrscht bis heute ein schier nicht enden wollender Krieg - und viele ...

03. März 2020

Ein Taufstein als Hauptdarsteller

Der Hauptdarsteller ist angekommen und freundlich in Empfang genommen worden. Einige Neugierige zücken ihre Handykameras, wollen das Ereignis im Bild festhalten. Kein Schauspielstar, keine ...

01. März 2020

Glaube funktioniert nicht. Glaube wirkt.

Der Mann, der vor mir sitzt, ist von einem Schlaganfall gezeichnet. Ein paarmal sagt er in unserm Gespräch „Ich will ja nicht klagen“. Aber dann tut er es doch. 

So alt ...

28. Februar 2020
Jonas Richter schenkt Britta zum Feierabend gern eine Tasse Cola ein. Foto: Jens Schulze

"Pflege? Das ist etwas sehr Schönes"

Britta möchte gern etwas trinken. Nur was? "Cola oder Wasser?", fragt Jonas Richter nach einem Blick in Brittas Kühlschrank und schaut sie fragend an. Britta wippt aufgeregt in ...

28. Februar 2020

"Wir haben mit dem betreuten Wohnen das große Los gezogen"

„Wir haben in den Glückstopf gegriffen!“ Helga Blessmann strahlt über das ganze Gesicht. „Wir sind hier im Haus so gut aufgenommen worden, unsere Kinder wohnen nahe bei ...

28. Februar 2020

Gepflegt werden: Jakob Kampermann erzählt von seinem Alltag

"Ich bin ein Pflegefall. Rollstuhlfahrer und furchtbar unselbstständig. Ich habe Multiple Sklerose. Seit über 20 Jahren.

Ich setze mich nicht selber auf eine Toilette. Ich setze ...

28. Februar 2020

Zahlen, Daten, Fakten rund um die Pflege

Etwa 3,4 Millionen Menschen in Deutschland haben im Jahr 2017 Leistungen der der Pflegeversicherung bekommen und gelten damit statistisch als pflegebedürftig. Allein die Diakonie betreut und ...

28. Februar 2020

Das ist der Equal Care Day

Der „Equal Care Day“ begann als Idee zweier Privatleute, hat aber mittlerweile große Kreise gezogen. Almut Schnerring und Sascha Verlan riefen ihn 2016 ins Leben, seit 2018 ...

28. Februar 2020

Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt

Die Arbeitsfelder im Haus kirchlicher Dienste bewegen sich von A, wie Arbeitswelt, bis W, wie Weltanschauungsfragen. Es kommen regelmäßig zeitlich befristete Projekte dazu und neue ...

25. Februar 2020
Karl-Heinz Himstedt sagt zu den "Freiräumen": "Die Stimmung ist seitdem besser, da hat sich etwas bewegt. Die Absicht war es, den Leuten, die sich täglich bestmöglich kümmern, etwas Gutes zu tun. Und diese Botschaft ist definitiv angekommen." Foto: Jens Schulze

„Das konnte sich kaum jemand vorstellen“

Herr Himstedt, Sie leiten ein Kirchenamt. Das klingt nicht besonders sexy.
Karl-Heinz Himstedt: Sie haben recht - mit einem Amt verbindet man Amtsschimmel, Behörde, manchmal gar Stillstand. ...

18. Februar 2020

Landessynode: Die Arbeit beginnt

Seit Donnerstag treffen sich die neuen und wiedergewählten Mitglieder der Landessynode zur Tagung in Hannover. Ein Novum ist, dass unter den Synodalen mehr Frauen als Männer sind. Wir ...

17. Februar 2020

Martin Luther King-Musical bewegt Hannover

 Eine Gruppe schwarz gekleideter junger Menschen stürmt die Bühne. Auf den Plakaten, die sie hoch halten, steht in englischer Sprache "Kein Rassismus", "Gleiche ...

16. Februar 2020

Wahrheit und Wirklichkeit

Durchschnittlich 16.000 Wörter pro Tag sagen wir – Männer und Frauen wohlgemerkt. Das sind viele Geschichten und Geschichtchen, Nachrichten, Fragen und Antworten, die ...

16. Februar 2020
Eine grüne Baumpython hat sich eingerollt, Wassertropfen perlen von ihrer Haut. Foto: pixabay

Die Schlange

Die Schlange. Nicht unbedingt ein Lieblingstier. Die Schlange ist zum Symboltier des Bösen geworden. Die alte Erzählung in Genesis 3 von Adam, Eva und der Schlange versucht zu ...

11. Februar 2020

"Wir möchten fair behandelt werden"

Sie trinken und halten sich warm am mächtigen Bauch ihrer Mutter - und irgendwann schlafen die Ferkel dann friedlich im orangenen Licht der Wärmelampen ein. „Die erste Milch ist ...

09. Februar 2020

Leistungen sind unbedeutend

Eigentlich ist das ganz einfach: Wir würden einen Stundenlohn festlegen, jeder Arbeiter im Weinberg füllt seinen Stundenzettel aus und wird danach dann bezahlt. Für einen ganzen Tag ...

08. Februar 2020
Der Türöffner des Gotteshauses: Thorsten Leißer ist seit Sommer 2018 Pastor in Immensen - und hat Lust darauf, Dinge neu zu denken. (Foto: Jens Schulze)

Stühle statt Bänke: Immensen probt die Metamorphose

„Sie werden schon sehen, was ich meine“, sagt der Mann mit dem raspelkurzen Haar und der Hornbrille und schließt mit einem Grinsen die mit kunstvollen Metallbeschlägen ...

04. Februar 2020

„Der Chor ist wie eine wöchentliche Therapie“

02. Februar 2020

Epiphanias: Gott erscheint als Mensch

Liebe digitale Gemeinde,

bei der Sammelstelle am Kinderspielplatz zwei Straßenecken weiter liegen immer noch Tannenbäume. Die Weihnachtszeit geht zu Ende. In den Wohnzimmern stehen ...

30. Januar 2020

Smarte Hilfe im Mediencafé

Im Gemeinderaum von St. Petri in Hannover-Döhren klingelt es. „Brrr, brrr“, macht ein Handy. Doch die Jugendlichen und Senioren, die in drei Gruppen zu zweit oder dritt um einen ...

28. Januar 2020

Anders Amen auf YouTube: "Der Erfolg hat uns umgehauen"

Ellen und Steffi Radtke sind Pastorinnen und zeigen seit einer Woche ihr buntes Dorfleben in Eime bei Hildesheim auf YouTube. Queeres Leben in der Kirche und auf dem Land - das passt zusammen, ...

26. Januar 2020
Was wären wir nur ohne die Frauen? Bild: Photo Images

Let it be: Lass es einfach geschehen

“When I find myself in times of trouble Mother Mary comes to me. Speaking words of wisdom, let it be.”

Let ist be: Lass es einfach geschehen.
Wer kennt sie nicht, die schlaflose Nacht: ...

24. Januar 2020

"Das Gefühl von Bedrohung ist ständig dabei"

21. Januar 2020

Seit 50 Jahren im Kirchenvorstand und kein bisschen müde

19. Januar 2020

Wenn Gott da ist, ist alles gut?

Zumindest erzählt die Bibel immer wieder davon, dass Leute etwas Furchtbares erleben und Gott unterstellen, er sei gerade nicht da. Der bekannteste ist wahrscheinlich Jesus am Kreuz. ...

16. Januar 2020

Bundestagsbeschluss zu Organspenden

14. Januar 2020

Freiheit - und wie man sie entdecken kann

Wie kann man sich Freiräume schaffen, wenn man frisch in einer neuen beruflichen Aufgabe ist - und als Pastor unter den Augen der Öffentlichkeit arbeitet? Martin Miehlke hat als ...

12. Januar 2020

Gott ist mit mir!

In vielen Kirchen wird heute von einer Taufe gelesen. Nicht von irgendeiner Taufe, sondern – wenn man so will – der ersten christlichen Taufe. Es ist die Taufe von Jesus Christus.

Im ...

07. Januar 2020

"Der Kampf von Martin Luther King für Gleichberechtigung geht weiter, auch bei uns"

Manchmal bewirken schon einfache Worte und kleine Taten große Veränderungen. Manche bringen auch Jahrzehnte später noch Menschen zusammen, beeindrucken und ermutigen sie. So wie ...

07. Januar 2020

Epiphanias-Empfang: Demokratie, Klimaschutz und ein Abschied

Beim 70. Epiphanias-Empfang der Landeskirche im Kloster Loccum haben Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und Landesbischof Ralf Meister zu einem klaren Eintreten für die ...

07. Januar 2020
Zwei Hände tippen auf einem Smartphone. Foto: Free-Photos auf Pixabay

Telefonseelsorge: das ganze Jahr über gefragt

Petra Kretschmer (63) ist Pastorin und Pastoralpsychologin (DGfP); Supervisorin und Lehrsupervisorin (DGfP); Onlineberaterin (DGOB). Sie leitet die Telefonseelsorge in Wolfsburg.


Frau Kretschmer, ...

05. Januar 2020

Mache dich auf!

Mache Dich auf, werde licht! Denn Dein Licht kommt, und die Herrlichkeit des HERRN geht auf über Dir…

So der Prophet Jesaja. Müssen diese strahlend hellen Bilder die Menschen ...

03. Januar 2020

"Die Vielfalt der Kirche wird in Zukunft zunehmen"

Es wird in absehbarer Zeit vermutlich einen Wandel der Kirche von einer Behörde und staatsnahen Einrichtung zu einer Organisation geben. Wie viel schlagkräftige Organisation ist die ...

02. Januar 2020

"Mit ihr braucht es keine Worte"

Täglich kommt Anika Niebler zu Christa und Erhard Bark. Das Ehepaar lebt im hannoverschen Stadtteil Kirchrode und begrüßt die junge Altenpflegerin bereits im Hausflur mit der ...

01. Januar 2020

Wo meine Bilder hängen

„Ich glaube nicht an Gott, aber ich glaube, dass im Himmel ein paar von meinen Bildern hängen.“ So soll der spanische Maler Pablo Picasso (1881-1973) einmal auf die Frage nach ...

Ideen

Diese Seite ist eine Sammlung von Ideen, die uns zugeschickt wurden. Es sind keine offiziellen Empfehlungen der Landeskirche. Jede Umsetzung geschieht eigenverantwortlich. Bitte beachten Sie die ...

Hinweise für KiTas und Krippen

Webinar Bramsche

Nach diversen Anfragen sendet der Mediendienst Bramsche heute Abend (17. März) um 19 Uhr kurzfristig ein Webinar auf Youtube rund um Livestreams und Videos in Kirchengemeinden. Die Themen ...

Telefonkonferenzen: Anbieter

Es gibt eine ganze Reihe von Anbietern, die kostenlose Telefonkonferenz anbieten. Bei einigen muss man sich vorab anmelden, bei anderen geht es auch ohne Anmeldung. Wir haben eine kleine Auswahl ...

Telefonkonferenzen: Anbieter

Es gibt eine ganze Reihe von Anbietern, die kostenlose Telefonkonferenz anbieten. Bei einigen muss man sich vorab anmelden, bei anderen geht es auch ohne Anmeldung. Wir haben eine kleine Auswahl ...

Beratung und Unterstützung

Stimmen zur Lage (Stand: 16.03.2020)

Landesbischof Ralf Meister und die Regionalbischöfinnen und Regionalbischöfe haben zu den Auswirkungen des Corona-Virus auf das kirchliche Leben einen Brief an die Verantwortlichen in ...

Rechtliche Hinweise für Kirchengemeinden und Einrichtungen

Gottesdienste und Andachten in TV, Radio und Socialmedia

Tipps zu Livestreams

Entwürfe für Andachten und Gebete

Das Team des Michaelisklosters stellt regelmäßig auf seiner Homepage Material ein mit Alternativen für das spirituelle Leben in dieser Corona-Krise.         ...