#kirchezuHause: Kirchliches Leben in einer Ausnahmesituation

Bild: Jens Schulze

Aufgrund des Corona-Virus sind Gottesdienste in den Kirchengemeinde voraussichtlich ab dem 7. Mai unter Beachtung von Abstands- und Hygieneregeln wieder möglich. Alle weiteren Gemeindeveranstaltungen wie Gruppen und Kreise, Chöre u.ä. müssen leider weiterhin entfallen . Die Fürsorge für die Menschen, die durch das Corona-Virus besonders gefährdet sind, steht an erster Stelle: Für sie muss das Risiko möglichst gering gehalten und die Ausbreitung des Virus verlangsamt werden. 

Für das kirchliche Leben in den kommenden Wochen haben wir in unterschiedlichen Rubriken, aktuelle Informationen, Impulse, Entwürfe und Ideen bereitgestellt. Diese Sammlung wird kontinuierlich erweitert.