Gospelkirchentag sucht Jugendliche für Auftritt mit Laith Al-Deen

Nachricht Hannover, 03. August 2022

Hannover. Jugendliche können beim Internationalen Gospelkirchentag im September in Hannover gemeinsam mit Popmusiker Laith Al-Deen auf der Bühne stehen. Für den sogenannten Peace-Choir werden noch Teilnehmer im Alter von 16 bis 26 Jahren gesucht, wie der evangelische Stadtkirchenverband Hannover am Dienstag mitteilte. Zum größten europäischen Festival für Gospelmusik werden vom 16. bis zum 18. September rund 150 Chöre mit mehreren Tausend Sängerinnen und Sängern in der niedersächsischen Landeshauptstadt erwartet.

Der „Peace Choir“, bestehend aus etwa 50 Jugendlichen, werde mit dem Popmusiker die beiden Songs „Liebe ist ein Geschenk“ und „Glaub an Dich“ singen. Außerdem sollen zwei Gospelsongs zur Aufführung gebracht werden. Vor der Veranstaltung treffen sich die Jugendlichen zu drei Proben mit Gospelkantor Jan Meyer. Eingeladen seien alle, die mit ihrem Auftritt für einen mitmenschlichen Umgang in der Gesellschaft werben wollten, hieß es. Das ursprünglich für September 2020 geplante Festival wurde aufgrund der Corona-Pandemie zweimal verschoben.

epd Landesdienst Niedersachsen-Bremen