825 Jahre Kloster Marienwerder

Nachricht 30. August 2021

Viele kleine Aktionen in der ältesten Kirche Hannovers

Marienwerder. Die Klosterkirche Marienwerder startet zu ihrem 825-jährigen Bestehen am Sonntag, den 5. September um 9:30 Uhr die Predigtreihe „Bilderbibel Klosterkirche“. An 14 Sonntagen bis zum 4. Advent gibt es jeweils eine Predigt in der Klosterkirche zu erleben, die sich mit einem grundlegenden Thema beschäftigt. Insgesamt elf Pastor*innen, die aktuell in unterschiedlicher Weise mit der Klosterkirche in Verbindung stehen, gestalten jeweils mindestens einen Gottesdienst. So predigt Superintendent Karl-Ludwig Schmidt im Eröffnungsgottesdienst zum Thema: „Wo Licht ist, da ist auch Schatten, bei Menschen und bei Gott“. Mit jedem Sonntag kann man auch eine weitere Malerei oder ein weiteres Ausstattungsstück in der romanisch erhaltenen Kirche entdecken. Im Anschluss an den Gottesdienst ist die Kirche von 11-16 Uhr für Spaziergänger geöffnet, an allen weiteren Sonntagen zu den Gottesdiensten um 9:30 Uhr sowie von 14-16 Uhr. 

Aufgrund der Corona-Situation wird das Jubiläum mit vielen kleinen Aktionen bedacht und auf ein großes Fest bewusst verzichtet. So werden zwei neue Entdeckertouren angeboten: ein Erkundungsbogen für Familien mit Fragen und Antworten zum Suchen und Finden von Bildern und Symbolen, sowie ein Buch zum Ausleihen mit einem ausgearbeitetem Rundgang für Erwachsene. Außerdem wird die Klosterkirche von innen ausgestaltet wie eine Bilderbibel.

Geboten wird eine „Andachtsreihe to go“, an der sich viele Menschen aktuell mit eigenen Beiträgen beteiligen können.

Im September und Oktober werden einzelne Kirchenführungen angeboten: Sonntag, 5. September um 11 Uhr  / Dienstag, 28. September um 14:00 / Sonntag, 12. September um 11 Uhr / Sonntag 10. Oktober um 11 Uhr mit Anmeldungen unter gemeindebuero@marienwerder.de – weitere Führungen werden kurzfristig angekündigt unter http://www.marienwerder.de. Die Gruppengröße ist jeweils auf 16 Personen beschränkt.

Die einzelnen Andachten stehen auch zum download bereit unter http://www.marienwerder.de

Öffentlichkeitsarbeit im Stadtkirchenverband Hannover/ Nina Chemaitis