Frischliedzufuhr im Gottesdienst - Regionalbischof Klahr predigt beim Sprengel-Lektorenwochenende

Nachricht 08. Februar 2019

Grafschaft Bentheim. Am Sonntag, den 10. Februar 2019, predigt Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr um 10.00 Uhr im Abschlussgottesdienst des Sprengel-Lektorenwochenendes in der St. Martin-Kirche Potshausen.

Von Freitag, 08. Februar, 18.00 Uhr bis zum Mittagessen am Sonntag, 10. Februar 2019, treffen sich zum Thema „Frischliedzufuhr. Neue Lieder für den Gottesdienst“ Lektoren und Prädikanten des Sprengels Ostfriesland-Ems im Evangelischen Bildungszentrum Potshausen.

Als Referent dazu eingeladen ist Andreas Hülsemann vom Netzwerk Popularmusik in der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers. Gemeinsam mit Winfried Schmidt, dem ehemaligen Kirchenkreiskantor im Kirchenkreis Aurich, stellt Hülsemann neue Lieder und Melodien vor und entwickelt mit den Teilnehmern eigene popularmusikalische Gestaltungselemente für Gottesdienste.

45 Teilnehmer werden erwartet. Einmal im Jahr findet für die Lektoren und Prädikanten des Evangelisch-Lutherischen Sprengels Ostfriesland-Ems eine zweitägige Fortbildung im Evangelischen Bildungszentrum Potshausen statt.  

Öffentlichkeitsarbeit im Sprengel Ostfriesland-Ems