Ausstellung Sinnenpark entführt in biblische Zeiten

Nachricht 23. Februar 2017

Krelingen/Heidekreis. Mit der Erlebnisausstellung "Sinnenpark" will das Geistliche Rüstzentrum in Krelingen bei Walsrode Besuchern biblische Jesus-Geschichten nahe bringen. Die Ausstellung eröffnet am 1. März in der Krelinger Glaubenshalle und ist dort bis zum 22. März zu sehen, wie ein Sprecher am Mittwoch mitteilte. Mit Kulissen, Hörszenen und interaktiven Elementen werden dabei biblische Szenen wir die Hochzeit zu Kana, die Taufe Jesu im Jordan und seine Begegnung mit dem Zöllner Zachäus nacherzählt.

Der "Sinnenpark" ist den Angaben zufolge ein Kooperationsprojekt der Evangelischen Landeskirche Baden und der christlichen Medienproduktion "ERF Medien". Die Ideengeber Annette und Lutz Barth aus Linkenheim bei Karlsruhe haben auch mit Ostergärten begehbare lebensgroße Kulissen zu biblischen Geschichten entwickelt. Ihr jüngstes Projekt ist die Ausstellung "Mensch Luther" anlässlich des 500. Jubiläums der Reformation in diesem Jahr.

epd-Landesdienst Niedersachsen-Bremen

Weitere Informationen

Die Ausstellung ist montags bis sonnabends von 14 bis 18 Uhr und sonntags von 11.30 bis 13 Uhr geöffnet. Eintritt: 4 Euro, Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren: 2 Euro, jüngere Kinder: frei, Gruppen ab 10 Personen: 2 Euro pro Person. Anmeldung unter Tel.: 05167/970-145