Gebetswoche der Evangelischen Allianz

Nachricht 04. Januar 2017

Walsrode. Auch in diesem Jahr lädt die Evangelische Allianz zum Jahresbeginn zu einer Woche des gemeinsamen Gebets und der Begegnung mit Christen aus anderen Kirchen und Gemeinden ein. Unter dem Thema  „Einzigartig“ werden vom 8. bis 15. Januar 2017 sieben Veranstaltungen angeboten, zu denen alle Interessierten eingeladen sind.

Im Jubiläumsjahr der Reformation, an dem sich Luthers Thesenanschlag an der Schlosskirche zu Wittenberg zum 500. Mal jährt, geht es bei den Veranstaltungen thematisch um Luthers vierfaches „Allein“: Christus  allein – die Bibel allein – die Gnade allein – der Glaube allein. 

Am Mittwoch, 11. Januar, 19.30 Uhr, lädt die Evangelische Allianz unter Luthers Motto „Singen ist doppeltes Beten“ zu einem musikalischen Abend ein. Gestaltet wird er von einem Gospelensemble der Auferstehungsgemeinde Uetzingen und einer Auswahl der Kantorei der evangelischen Kirchengemeinde Walsrode unter der Leitung von Markus Haist (Uetzingen) und Kantor Holger Brandt (Walsrode).

Eröffnet wird die diesjährige Allianz-Gebetswoche am 8. Januar um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kirche des GRZ Krelingen. Die weiteren Veranstaltungen finden jeweils um 19.30 Uhr an folgenden Orten statt: Montag, 9.1., Auferstehungsgemeinde Uetzingen / Dienstag, 10.1., Ev. Gemeindehaus Düshorn/ Donnerstag, 12.1., Martin-Luther Haus Bad Fallingbostel/ Freitag, 13.1., Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde (Baptisten) Walsrode, Quintusstraße 34.

Die Gebetswoche endet mit dem Abschlussgottesdienst am Sonntag, 15. Januar, 10 Uhr in der Ev. Kirche Hodenhagen. Die Predigt hält Superintendent Ottomar Fricke.

Die Evangelische Allianz ist eine weltweite Bewegung mit 128 nationalen Allianzen, in der sich seit rund 170 Jahren regelmäßig Christen unabhängig von ihrer Kirchenzugehörigkeit zusammenfinden, um die durch den christlichen Glauben gegebene Einheit sichtbar zu machen. 

Zur Evangelischen Allianz  im Kirchenkreis Walsrode gehören evangelische Kirchengemeinden, Freikirchen und christliche Gemeinschaften. Vorsitzende ist Pastorin Susanne Sander, Ahlden.

Henry Wilker, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit GRZ Krelingen

Weitere Informationen

Nähere Informationen zur Allianzgebetswoche sind unter Telefon 05167/ 970132 oder auf der Homepage des Kirchenkreises Walsrode erhältlich.

zur Homepage des Kirchenkreises Walsrode