Bistum Osnabrück verschickt per "WhatsApp" Impulse zum Advent

Nachricht 25. November 2016
whatsapp_screenshot
Screenshot. Bild: Pressestelle

Osnabrück. Das katholische Bistum Osnabrück verschickt über den Kurznachrichtendienst "WhatsApp" vom 1. bis 24. Dezember täglich einen Adventsimpuls aufs Smartphone. Unter dem Motto "Warten aufs Christkind" gibt es Tipps zum "Warten" und zu kurzen Unterbrechungen im Alltag, teilte das Bistum am Donnerstag mit.

Die Impulse werden den Angaben zufolge in Form von Videos, Texten, Bildern und Tönen versendet. Interessierte können sich ab sofort anmelden. Der Service ist kostenlos und jederzeit kündbar.

epd-Landesdienst Niedersachsen-Bremen