Fernsehgottesdienst zu Pfingsten aus Hannover

Nachricht 13. Mai 2016
taufbecken
Taufbecken (Symbolfoto); Bild: Norbert Neetz/epd-bild

Hannover (epd). Das Erste überträgt am Pfingstsonntag einen Fernseh-Gottesdienst aus der evangelischen Pauluskirche in Hannover. Dabei wird Pastorin Anke Merscher-Schüler unter anderem ein Kind taufen, wie die Evangelische Kirche im NDR mitteilte. In der Predigt wird die Theologin die zentrale Bedeutung der Taufe als einigendes Band aller Christen hervorheben.

Pfingsten gilt als Geburtstag der Kirche. Nach der biblischen Überlieferung predigte der Apostel Petrus am Pfingstfest in Jerusalem zu einer großen Menge aus verschiedenen Ländern, und 3.000 Menschen ließen sich taufen. In dem Gottesdienst wirken auch ein Kinderchor, ein Bläserensemble und zwei Flötistinnen mit. Die Übertragung beginnt um 10 Uhr.

copyright: epd-Landesdienst Niedersachsen-Bremen