Intensivkurs Biblisches Hebräisch für alle Interessierten

Nachricht 08. Mai 2016
logo_begegnung_christen_juden
Logo "Begegnung Christen und Juden Niedersachsen e.V."

Hannover. In sechs intensiven Arbeitstagen Ende Juni und einem Vorbereitungstreffen im Mai sind Interessierte eingeladen, Grundkenntnisse des biblischen Hebräisch zu erlernen Hierzu zählen die Schrift, Einblicke in grammatische Strukturen und ein Grundwortschatz. Während der Woche werden einfache Sätze der Bibel  gelesen und übersetzt.

"Die Entdeckung des Hebräischen führt zu neuem, tieferem Verstehen biblischen Denkens", sagt Gerd Brockhaus vom Verein "Begegnung - Christen und Juden", der den Kurs leitet.

Die Teilnahme an der Einführungsveranstaltung ist unverbindlich.

Verein "Begegnung - Christen und Juden"

Termin und Anmeldung

Termine:

  • 21.5.2016, 14:30 – 18:30 (Einführung),
  • 25.-30. Juli 2016, 10:00-14:00

Ort: Haus kirchlicher Dienste, Archivstr. 3, 30169 Hannover

Gebühren: € 149,00, für Mitglieder 129,00 Euro (Stichwort: Hebräisch Intensiv)

Weitere Informationen