NDR-Radiogottesdienst kommt am ersten Weihnachtstag aus Sehnde

Nachricht 24. Dezember 2015
ilten_kirche
 Die Barockkirche gehört zu den Sehenswürdigkeiten in Ilten. Bild: Radiokirche im NDR

Sehnde/Region Hannover (epd). Der NDR-Hörfunk überträgt am ersten Weihnachtstag einen Radiogottesdienst aus der evangelischen Barockkirche Ilten in Sehnde bei Hannover. Im Mittelpunkt des Gottesdienstes stehe die Kurzgeschichte "Von der Erfindung der Weihnachtsfreude" des Theologen Dietrich Mendt (1926-2006), teilte der NDR am Dienstag mit. Die Predigt halte Pastor Johann Christophers. Für die musikalische Gestaltung sorge das Chorensemble Canta Nova aus Hannover unter der Leitung von Ulrike Kestler. Sie werde auch die Orgel spielen. Der einstündige Gottesdienst ist ab 10 Uhr auf NDR Info, WDR 5, RBB Kulturradio und Nordwestradio zu hören.

Die Barockkirche Ilten stammt aus dem Jahr 1723. Die Orgel der Kirche steht unter Denkmalschutz.

Copyright: epd-Landesdienst Niedersachsen-Bremen

Hinweis

Der einstündige Gottesdienst ist ab 10 Uhr auf NDR Info, WDR 5, RBB Kulturradio und Nordwestradio zu hören. 

Weitere Informationen