Veranstaltungsinformation „Begegnung Christen und Juden Niedersachsen e.V.“

Nachricht 16. September 2015

Studienreise auf den Balkan – Vorbereitungstreffen am 13.10.

Kloster
Bild: Dieter Schütz / pixelio.de

Bosnien, Kroatien, Montenegro, Albanien und Mazedonien
Auf dem Balkan treffen sich Ost und West, Judentum, Christentum und Islam – ein Zündstoff für Konflikte. Der Vielvölkerstaat Jugoslawien zerbrach in den 90er Jahren, heute sind manche Wunden des Krieges verheilt.

Erfahren Sie auf dieser 12 tägigen Reise mehr über eine Region, die reich an Geschichte und Weltkulturerbe - Orten ist. Entdecken Sie Klöster, Moscheen und eine Synagoge. Vielfältige Begegnungen bringen ihnen die Religionen und Herausforderungen der Gegenwart nahe. Die Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Menschen wird Sie überraschen!

Die Vorstellung der Reise findet am 13.10.2015 um 18:00 statt, die Reise selber vom 14.-26. März 2016. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei: kommunikation-begegnung@gmx.de.

Verein "Begegnung - Christen und Juden"

Termine

Reisevorstellung: 13.10.2015, 18:00, HkD, Archivstr. 3, 30169 Hannover
Reisevorbereitung: 9.1.2016, 15:00-20:00, HkD, Archivstr, 3, 30169 Hannover
Reise: 14.-25.3.2016
Kosten: ab € 1950,00.

Über den Verein

Der Verein "Begegnung - Christen und Juden" unterstützt den jüdisch-christlichen Dialog. Seine Ziele:
- Im partnerschaftlichen Gespräch mit Juden auf die jüdische Glaubenstradition hören
- Kenntnisse über das Judentum vermitteln
- Judenfeindschaft und politischen Antisemitismus in Kirche und Gesellschaft überwinden
- Projekte fördern, die der Versöhnung von Juden, Christen und Muslimen dienen