Jahrbuch 34 (2014/2015) der EEB Niedersachsen ist erschienen

Nachricht 16. September 2015

2014 kooperierten etwa 450 Kirchengemeinden der Landeskirche mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Niedersachsen (EEB)

EEB Niedersachsen
Bild: privat

Das EEB Jahrbuch informiert alljährlich über die Arbeit der Evangelischen Erwachsenenbildung Niedersachsen. Insgesamt fanden 2014 in den fünf Kirchen der Konföderation über 6.000 Veranstaltungen mit fast 170.000 Unterrichtsstunden statt. 75.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten gezählt werden.

Die EEB Niedersachsen feiert 2015 ihr 50-jähriges Bestehen, deshalb gibt es im aktuellen Jahrbuch ein Jubiläumskapitel mit einigen alten und neuen Fotos, einigen Erinnerungen und mit dem Versuch, einen Überblick über die Geschichte der Institution zu geben. Ferner wird wie gewohnt in Praxisberichten und Aufsätzen über aktuelle Projekte und Themen berichtet, beispielsweise über das mit dem Kirchenkreis Laatzen-Springe durchgeführte Projekt: „Den demografischen Wandel gestalten – Zur Rolle von Kirche und Kommune im ländlichen Raum“ oder das von der EEB Landesgeschäftsstelle organisierte EEB Forum „Suizid – Ursachen, Prävention und Hilfe für Angehörige“.

Zum Jahrbuch gehört ein ausführlicher Dokumentationsteil. Hier findet man Adressen, Hinweise auf Publikationen und eine ausführliche Übersicht zu der Bildungsarbeit, die (insbesondere) kirchliche Kooperationspartner im Jahr 2014 mit der EEB Niedersachsen durchgeführt haben.

Eingeleitet wird das Jahrbuch von Dr. Melanie Beiner, die die EEB Niedersachsen seit einem Jahr leitet, mit einer Standortbestimmung: „Evangelische Erwachsenenbildung – Standorte und Aussichten“.

Das Jahrbuch wendet sich an berufliche und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der EEB, an Funktionsträger im kirchlichen und im politischen Raum, die im engeren und im weiteren Sinn mit Erwachsenenbildung zu tun haben, an Kooperationspartner der EEB, an andere Bildungseinrichtungen, an ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und überhaupt an Interessierte und Freunde und Freundinnen der EEB.

Evangelische Erwachsenenbildung Niedersachsen

Zu beziehen ist das Jahrbuch unentgeltlich in der
Landesgeschäftsstelle der EEB Niedersachsen
Archivstraße 3, 30169 Hannover
Tel. 05 11 / 12 41 - 483
EEB.Niedersachsen@evlka.de