Messe präsentiert erste Bibel für speziell für Feuerwehrleute

Nachricht 08. Juni 2015

Hannover/Stuttgart (epd). Die erste deutsche Bibel speziell für Feuerwehrleute wird seit Montag bei der Fachmesse "Interschutz" in Hannover präsentiert. Der Titel der Bibel lautet "Voller Einsatz", wie die Deutsche Bibelgesellschaft in Stuttgart mitteilte. Es handelt sich um das Neue Testament mit Psalmen, ergänzt durch Erfahrungsberichte von Feuerwehrleuten.

Herausgeber ist die Christliche Feuerwehrvereinigung. Produziert wurde das 674 Seiten starke Werk von der Deutschen Bibelgesellschaft in Stuttgart. Die Bibel soll allen interessierten Mitgliedern der Freiwilligen, Berufs-, und Werkfeuerwehren, des Rettungsdienstes und der Notfallseelsorge angeboten werden. Ihr liegt der Text der "Gute Nachricht Bibel" zugrunde, einer leichter verständlichen Bibel in modernem Deutsch ohne klassische Kirchensprache.

Die Fachmesse "Interschutz" läuft bis zum Sonnabend (13. Juni) auf dem hannoverschen Messegelände. Rund 1.400 Unternehmen aus 49 Ländern zeigen dort ihre aktuellen Produkte rund um aktuelle Rettungstechnik. Die Messe ist nach eigenen Angaben die weltweit führende Messe für die Rettungs- und Brandschutzbranche.

Die Christliche Feuerwehrvereinigung wurde 2010 als Verein gegründet. Sie versteht sich als bundesweites Netzwerk, das Feuerwehrkollegen im christlichen Glauben stärkt. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in örtlichen Gebetsgruppen. Außerdem ist die Vereinigung an Gottesdiensten beteiligt, organisiert Freizeiten und engagiert sich in der Männerarbeit innerhalb der Feuerwehr. Die Projekte werden ausschließlich durch Spenden finanziert.

Copyright: epd-Landesdienst Niedersachsen-Bremen