Stop! and GO!

Tagesthema 13. Dezember 2017

Gut ausgerichtet weitergehen - Coaching begleitet berufliche Übergänge

"Alle Berufe unterliegen heute einer permanenten Fülle von Veränderungen und hohen Erwartungen. Bei Pastorinnen und Pastoren, Diakoninnen und Diakonen verändert sich zudem die Arbeitsgrundlage. Glaube und Religion werden in der Gesellschaft neu ausgehandelt. Zum Arbeitsdruck kommt der Relevanzdruck dazu. Das Coachingangebot der Personalberatung reagiert auf diese besondere Herausforderung" sagt Pastor Tilman Kingreen. Er leitet die Arbeitsstelle für Personalberatung und Personalentwicklung in der Landeskirche - und ist somit mit seinem Team Ansprechpartner für Pastorinnen und Pastoren sowie Diakoninnen und Diakone in der Ev.- luth. Landeskirche Hannovers.

Das Team berät in allen Fragen beruflicher Entwicklung.

Personalberatung eröffnet Entwicklungsräume. Sie arbeitet mit den Menschen an der Schärfung ihres beruflichen Profils. Sie sensibilisiert damit für eine präzise Passung von Person und Profession, eigener Mission und Position, Rolle und Aufgabe. Das Individualcoaching erfolgt vertraulich und ist auf die berufliche Entwicklung fokussiert. Professionelle Methoden wie Testverfahren, Potentialanalysen, personaldiagnostische Erkenntnisse und die Beratungserfahrungen begründen die Expertise für kirchliche Professionen auf dem kirchlichen und diakonischen Arbeitsmarkt. 

Was soll sich ändern?

Berufliche Fragen fordern eine Entscheidung. Etwas soll anders werden. Doch was? Und wie? Und wann? Coaching begleitet die Überlegungen im Vorfeld von Entscheidungen. Mit dem Angebot der Potentialanalyse werden Talente tiefer ausgelotet. Schätze kommen ans Licht. Belastendes wird gewürdigt. Coaching hilft dabei, sich an seinen Potentialen neu auszurichten. 

Bleiben oder gehen? Sich bewerben oder eher in meiner jetzigen Stelle neue Schwerpunkte setzen? Die Personalberatung begleitet auf dem Weg zu einer Entscheidung. Gemeinsam werden persönlichen Potentiale gehoben. Bilanzierung und Neuausrichtung werden möglich. Die Veränderung gestalter jeder selbst, ganz individuell. Coaching trägt dazu bei, sich dabei bewusst an seinen Ressourcen auszurichten. Eigene Stärken und auch Grenzen kommen klarer in den Blick. Die Kraft zum Handeln wächst. Coaching hilft, seinen eigenen Ort besser zu finden, ihn zu verändern und sich selbst dabei weiter zu entwickeln. So kann segensreiches Wirken immer wieder neu gelingen. 

Das Team um Pastor Kingreen konzentriert sich auf berufliche Entwicklungswege. 

Leiter Kingreen: "Zudem verweisen wir auf andere Räume, in denen Hilfreiches angeboten wird, wie etwa bei der Arbeit der Gemeindeberatung, des Pastoralpsychologischen Dienstes, inspiratio im Kloster Barsinghausen, der Ehe- und Lebensberatung oder Mediation."

Themenfelder der Arbeit

Gesundheit, Einzelcoaching, Vor-Ort-Coaching, Teamcoaching und Workshops - das alles gehört zum Portfolio der Personalberatung.

"Glaube und Religion werden in der Gesellschaft neu ausgehandelt. Zum Arbeitsdruck kommt der Relevanzdruck dazu."

Pastor Tilman Kingreen

„Die Kunst, die Dinge zu regeln“

Im Kurzworkshop „Die Kunst, die Dinge zu regeln“ steht das Entwickeln von alltagstauglichen Arbeitsbewältigungsstrategien im Mittelpunkt.
Die junge und mittlere Berufsgeneration, die sich mit Mehrfachbeanspruchungen auseinander setzt, wird im Workshop „Rushhour des Lebens“ angesprochen. Das schnelle Format des Tagesworkshops „Entwicklung im Beruf“ bietet die Gelegenheit in konzentrierter Form, Impulse für das eigene berufliche Handeln und sich entwickelnde Perspektiven zu erhalten.