Bild: Wolfgang Schmidt/ epd-Bild

Adieu, Tannenbaum

Tagesthema 13. Januar 2017

Evangelische Jugend Visselhövede kümmert sich um die Baumentsorgung ihrer Nachbarn

Weihnachten ist vorbei, die Sterne werden aus den Fenstern genommen und die leeren Adventskalender entsorgt. Und jedes Jahr wieder die Frage: Was ist eigentlich mit dem Baum? 

Seit 28 Jahren kümmert sich in Visselhövede die Evangelische Jugend um die  Baumentsorgung. 40 Jugendliche fuhren am vergangenen Wochende auf Treckern durch den Ort, sammelten die abgeschmückten Bäume ein und baten um Spenden. Mehr als 1600 Euro konnten sie in diesem Jahr sammeln. Die Spenden dienen der Jugendarbeit in der Kirchenregion Brockel-Kirchwalsede-Visselhövede. Nach Beratung und Beschluss im regionalen Jugendkonvent werden damit Projekte, Freizeiten und Anschaffungen unterstützt, die sonst nicht möglich wären.

In den letzten Jahren konnten von dem Geld Ausstattungsgegenstände für die Jugendarbeit, wie Lautsprecher, Beamer, Videokamera, etc. angeschafft werden. Es wurden Jugendaktionen, wie "Noah Goes racing" und die jugendgerechte Ausstattung der Gemeindehäuser unterstützt.

Von Regen und Kälte ließen sich die Jugendlichen bei ihrer Tannenbaum-Aktion nicht beeindrucken. Über sechs Stunden lang waren sie auf ihren Treckern unterwegs. Hans-Gerd Martens vom Evangelischen Kirchenfunk saß auf einem davon. Er hat die Jugendlichen begleitet, wollte wissen, warum sie sich engagieren und hat mit angepackt.

Einfach anpacken

Vanessa Koß und Tom Buxel gehören zu einem Team von 40 bis 50 Jugendlichen, die immer Anfang Januar in Visselhövede mit Trecker und Wagen die Tannenbäume einsammeln. Das Geld, das Anwohner dafür spenden, kommt der Evangelischen Jugend zu Gute. Vanessa, Tom und die anderen Jugendlichen machen diese Arbeit ehrenamtlich. Deshalb sind sie in dieser Woche die "Helden des Alltags". 

Stille Helden

Um Menschen, die Besonderes für andere tun - darum geht es in der Rubrik „Helden des Alltags“ beim Radiosender Antenne Niedersachsen, in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Kirchenfunk Niedersachsen-Bremen (ekn). Jede Woche Freitag werden die Helden auf Antenne Niedersachsen ausgezeichnet.