Bild: Jens Schulze 

Landessynode

Die VI. Tagung der 25. Landessynode findet vom
25. bis 28. Mai 2016 statt.

Weitere Termine:

VII. Tagung: 22. - 25.11.2016

VIII. Tagung: 03. - 06.05.2017

IX. Tagung: 28.11. - 01.12.2017

 

 

 

Alle Berichte der aktuellen Tagung

Berichte der VI. Tagung der 25. Landessynode

Eröffnungsgottesdienst  

Im feierlichen Gottesdienst zur Eröffnung der Landessynode predigte Landessuperintendent Dieter Rathing. Synodale aus dem Sprengel Lüneburg gestalteten den Gottesdienst mit. 

Tagungseröffnung  

Am Beginn der VI. Tagung der 25. Landessynode verpflichtete Synodenpräsident Dr. Matthias Kannengießer zwei neue Synodale und gratulierte zu Geburtstagen.

Tätigkeitsbericht LSA  

Die Förderungsmaßnahmen für Flüchtlinge in den Jahren 2015/16 wird als erfolgreich gewertet - Fazit zieht der Landessynodalausschuss (LSA) in seinem Bericht.

Kirchengesetze  

Knut Laemmerhirt brachte für den Kirchensenat eine Reihe von Gesetzen zur weiteren Besprechung in die Synode ein, welche die Synodalen zu Diskussionen anregten.

Neuregelung Besoldung  

Der Synodale Michael Gierow erinnerte namens des Ausschusses für kirchliche Mitarbeit an die erklärte Absicht der Synode, das Superintendentenamt attraktiv zu erhalten. 

Verfassungsausschuss  

Seit Februar wird an einer neuen Verfassung der Landeskirche gearbeitet, im Herbst 2018 soll der Gesetzentwurf in die Synode eingebracht werden, berichtete Dr. Matthias Kannengießer.

Kommunikationskonzept  

Arend de Vries gab einen Zwischenbericht zum Kommunikationskonzept für die Landeskirche, das die Agentur aserto (Hannover) im Herbst 2015 vorgestellt hat und das zur Zeit umgesetzt wird.

Bischofsbericht  

Seinen Bericht bei der Frühjahrstagung der Landeskirche begann Landesbischof Ralf Meister mit Eindrücken von seiner Reise in den Libanon im Januar 2016. „Wir sehen das Leid der Menschen im Krieg in Syrien." 

Aussprache Bischofsbericht  

Am Nachmittag beschäftigten sich die Kirchenparlamentarier mit den unterschiedlichen Themen, die Landesbischof Meister am Vormittag in seinem Bericht angesprochen hatte. 

Arbeit mit Flüchtlingen  

Dr. Kerstin Gäfgen-Track leitete für das Landeskirchenamt in das Thema Arbeit mit Flüchtlingen ein.  Integration sei eine Aufgabe, die nur breit gesellschaftlich geleistet werden könne.

Islam-Wort der Landessynode  

Die Landessynode ruft zu einem intensiven Dialog mit Muslimen auf und distanziert sich von jeder Form von religiösem Fundamentalismus und von religiös motivierter Gewalt.

Demonstration  

Rund 1.000 demonstrierende kirchliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nutzten die Plenarsitzung der Synode am Donnerstag zu einer Kundgebung. 

Klimaschutz  

„Die Landeskirche bekennt sich zu den Klimazielen der Bundesregierung“, betonte der Umweltbeauftragte Reinhard Benhöfer bei der Einbringung des Berichts zum Klimaschutzkonzept.

Bibelarbeit  

Zu Beginn des dritten Synodentags hielt Bischof Dr. J.S. Sadananda von der Church of South India vor der Landessynode eine Bibelarbeit über Psalm 121 auf deutsch.

Ev.-luth. Missionswerk  

Den Bericht des Missionswerkes in Niedersachsen (ELM) stellte Direktor Michael Thiel vor. Er rückte die Fachhochschule für Interkulturelle Theologie (FIT) in Hermannsburg in den Fokus. 

Bericht Diakonieausschuss  

„Ohne Diakonie ist unsere Kirche nicht denkbar. Ohne Diakonie ist soziale Arbeit in Niedersachsen kaum denkbar", so Dr. Rannenberg, der Vorsitzende des Diakonieausschusses.

Kulturarbeit der Kirchen  

„Kunst ist nicht die Sahne auf dem Kuchen, sondern die Hefe im Teig.“ Mit diesem Zitat von Altbundespräsident Johannes Rau unterstrich Dr. Karin Köhler die Bedeutung der Kulturarbeit. 

Qualitätsentwicklung  

Die Qualitätsentwicklung in Kirchengemeinden hat sich als wirksames Instrument der Gemeindeentwicklung erwiesen. Das geht aus einem Projektbericht des Landeskirchenamtes hervor. 

Jugendausschuss  

Bernd Rossi begann seinen Bericht mit einer Rückmeldung aus dem Kreis der Jugendsynodalen: Die Jugendsynode habe tolle Früchte getragen, auch in Kirchenkreisen und Sprengeln. 

Superintendenten Stellvertreter  

Mit Wirkung zum 1. Juli 2016 wird die Zuständigkeit für die Wahl der StellvertreterInnen im Superintendentenamt vom Pfarrkonvent auf den Kirchenkreisvorstand übergehen.  

Bauverwaltung  

„Gebäude ist zu haben ist schön", sagte Oberlandeskirchenrat Adalbert Schmidt als er am Freitag bei der Synode über die Reform der kirchlichen Baufachverwaltung sprach.

Auswertung der Synodenwahl  

"Raum für eine möglichst breite Repräsentation in den Entscheidungsgremien und in der Synode – das kann eine zukünftige Leitlinie für unser Wahlrecht sein", fasst Fritz Hasselhorn den Antrag zusammen.

Fracking  

Die Landessynode empfiehlt nach eingehenden Beratungen im Umwelt- und Bau- ausschuss unabhängig von der zukünftigen Gesetzeslage auf Fracking zu verzichten.

Bildungslandschaften  

Ziel der Bildungslandschaften sollte es sein, bestehende Bildungsangebote zu vernetzen und Lücken in der Biografiebegleitung durch die Kirche zu schließen.

Hochschularbeit  

Wie man auf Studierende zu geht und welche Rolle „Räume der Stille“ an Schulen und Hochschulen spielen, beschäftigte die Synode am Freitagnachmittag beim Thema Hochschularbeit.

Wahlen  

In die Ausschüsse der Landessynode, in den Gleichstellungsbeirat und in den Arbeitskreis Nachwuchsförderung in der Kirchemusik wurden neue Mitglieder gewählt. Alle Gewählten finden Sie hier.

Superintendentenamt  

Zwei Gesetzesvorhaben beschäftigten sich mit dem Superintendentenamt. Eine Änderung betrifft die Wahl der Stellvertretung, die zweite die Amtszeitverlängerung.  

Abschied nach 27 Jahren  

Die Landessynode verabschiedet sich von Frau Dr. Ingrid Spieckermann, die als Landessuperintendentin in den Ruhestand geht. Sie nahm seit 27 Jahren an den Tagungen der Landessynode teil.

Bilder  

Viele Eindrücke und Impressionen von der VI. Tagung der 25. Landessynode im Henriettenstift aus den Sitzungen finden Sie in den Bildergalerien, fotografiert von Jens Schulze.

Videos  

Eindrücke, Statements und Interviews rund um das Geschehen der VI. Tagung der 25. Landessynode. Aufgenommen und produziert von der Internetabteilung des EMSZ.