„Zukunft(s)gestalten – Allen Kindern eine Chance“ / üstra Adventsbus wirbt für Spenden gegen Kinderarmut / Einladung zum Presse-Foto-Termin, Montag, 22.11., 12 Uhr

Pressemitteilung 21. November 2010

Ein Linienbus der üstra wirbt für Spenden gegen Kinderarmut. Mit dieser Aktion unterstützt üstra die Initiative „Zukunft(s)gestalten – Allen Kindern eine Chance“ der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers und der Diakonie.

Wir laden Sie herzlich ein, sich ein Bild von dem vorweihnachtlich-stimmungsvoll gestalteten Adventbus zu machen:
Einladung zum Pressefototermin
am Montag, dem 22. November 2010, um 12 Uhr
auf dem Kirchplatz der Neustädter Hof- und Stadtkirche Sankt Johannis
Rote Reihe (Calenberger Neustadt)

Der Bus wird präsentiert von Arend de Vries, Geistlicher Vizepräsident des Landeskirchenamtes, und André Neiß, Vorstandsvorsitzender der üstra.

Für Rückfragen steht Ihnen Pastor Christoph Herbold zur Verfügung:
0511-1241-908 und vor Ort 0173-6819630

Hannover, 21.11.2010
Dr. Johannes Neukirch
Pressesprecher