Margot Käßmann im Hanns-Lilje-Forum "Lust und Last des Zweifelns" / Vortrag am 24.2., 18 Uhr

Pressemitteilung 19. Februar 2010

Die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers und die Hanns-Lilje-Stiftung laden zu einem Vortrag im Rahmen des diesjährigen Hanns-Lilje-Forums "Lust und Last des Zweifelns" ein.

Die Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischöfin Dr. Margot Käßmann, referiert am Mittwoch, dem 24. Februar 2010 um 18 Uhr in der Neustädter Hof- und Stadtkirche (Rote Reihe 8, Hannover) über das Thema "Zweifel, der Bruder des Glaubens".

Michael B. Berger, Redakteur der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) kommentiert den Vortrag. Burkhard Guntau, Präsident des Landeskirchenamtes, moderiert die Diskussion.

Informationen zur Hanns-Lilje-Stiftung: www.lilje-stiftung.de

Hannover, 19.2.2010
Pressestelle der Landeskirche
Dr. Johannes Neukirch
Pressesprecher