Fußball - Kirchencup 2002

Pressemitteilung 13. August 2002

Fußball - Kirchencup 2002:
Landeskirchenamt Hannover kickt mit

Am Kirchencup 2002 wird auch eine Mannschaft des Landeskirchenamtes Hannover teilnehmen.
Um den kirchlichen Wanderpokal kämpfen am Sonnabend, 17. August 2002 ab 11.00 Uhr 14 Mannschaften aus kirchlichen Verwaltungsdienststellen.
Ausgetragen wird der Kirchencup auf Kleinspielfeldern des TSV Bordenau, Am Dorfteich, in der Nähe von Neustadt am Rübenberge.

Angemeldet sind Fußballer aus kirchlichen Verwaltungen der Evangelisch-lutherischen Landeskirche aus Hannover, Hildesheim, Holzminden, Osterode, Peine und Uelzen.

Der Kirchencup, der in diesem Jahr zum dritten Mal ausgetragen wird, wurde organisiert vom Team "Starkikicker Hannover".
Das Team des Landeskirchenamtes spielt zum ersten Mal in eigenen Trikots mit dem Leitbildmotto: Leistungsstark - Kreativ - Aufgeschlossen.

Hannover, 14.8.2002
Pressestelle der Landeskirche