Beteiligung am Stiftertag Hannover

Pressemitteilung 24. April 2002

Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers und
Hanns-Lilje-Stiftung beteiligen sich am Stiftertag Hannover

Mit der Ausstellung „Stiften ist menschlich“ wird kirchliches Stiftungswesen auf dem Stiftertag am 5.Mai 2002 in der Galerie und Orangerie Herrenhausen von 10 bis 18 Uhr bunt und informativ zu sehen sein. Auf etwa zwanzig Tafeln werden alte und neue Stiftungen wie

· die Bugenhagen-Stiftung,
· Diakonie-Stiftung „Hilfe für den Nächsten“,
· Henriettenstiftung,
· Stiftung der Ev.-luth. Kirchengemeinde Alt-Garbsen,
· Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland,
· Pestalozzi-Stiftung und
· Hanns-Lilje-Stiftung

porträtiert, Gründungsinitiativen werden beschrieben, gute Ideen vorgestellt.
Stifter erzählen per Videofilm von ihren Motiven. Im Internet präsentieren sich Hannovers Stiftungen, kirchliche wie nichtkirchliche.
Neben den Vertretern der Stiftungen und der kirchlichen Stiftungsaufsicht stehen der Sekretär der Hanns-Lilje-Stiftung, Ralf Tyra, und der Projektleiter Paul Dalby den Tag über zu Gesprächen zur Verfügung. Gedruckte Materialien, wie Mustersatzungen, Checklisten und ein Ratgeber zur „Stiftungsgründung“ ergänzen das Angebot.

Stiftungen gibt es seit Jahrhunderten. Die älteste kirchliche Stiftung der Landeskirche Hannovers, die Uelzener Heiligen-Geist-Stiftung, hat seit annähernd 800 Jahren Stiftungserfahrung gesammelt. Seit Maecenas, dem Kulturförderer, haben Menschen sich stiftend, d.h. auf lange Sicht fördernd engagiert. Sie widmeten zu Lebzeiten oder per Testament einen Teil und oft sogar das ganze Vermögen einem guten Zweck. Das ist eine Voraussetzung für das Stiften: die Überzeugung, einen guten Zweck zu fördern. Der Stifterwille prägt auf diese Weise das Profil der Stiftung für alle Zeit. Denn einmal in einer Satzung verfestigt, bleibt der Stiftungszweck über Jahrhunderte erhalten.
Mehr als 70 kirchliche Stiftungen sind auf einer Landkarte in der Ausstellung zu sehen. Über siebzig weitere kirchliche Stiftungen stehen vor ihrer Gründung.

Weitere Informationen unter www.stiften-ist-menschlich.de

Paul Dalby
Fon 0511- 1241-780
Fax 0511-1241-183
Email paul.dalby@evlka.de