Kirchen laden ein zum ökumenischen Gottesdienst

Pressemitteilung 09. Mai 2007

„60 Jahre niedersächsischer Landtag“

Aus Anlass des 60-jährigen Bestehens des niedersächsischen Landtags laden die Kirchen in Niedersachsen zu einem ökumenischen Gottesdienst am Freitag, dem 11. Mai 2007, um 9.30 Uhr in die Marktkirche Hannover ein.

Der Gottesdienst wird gehalten von Bischof Dr. Franz Bode (Osnabrück), Landesbischof
Dr. Friedrich Weber (Wolfenbüttel), Vorsitzender des Rates der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen, sowie Pastorin Christine Kimmich (Leer/Ostfriesland), Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Niedersachsen (ACKN).

Musikalisch umrahmt wird der Gottesdienst von Kirchenmusikdirektor Ulfert Smidt an der Orgel und dem Blechbläser-Ensemble des Sprengels Hannover unter der Leitung von Henning Herzog.

Hannover, 9.5.2007
Pressestelle der Konföderation