Streichhölzer verschiedener Farbe

Bild: sajola / photocase.com

Wir beziehen Stellung

Kirche bezieht Position, weil der Glaube nicht schweigen kann, wenn es um den Menschen geht. Die Kirche und ihre Vertreter sagen nicht zu allem etwas, aber immer dann, wenn Gerechtigkeit, Frieden und die Bewahrung der guten Schöpfung Gottes in Gefahr ist, erheben sie die Stimme. Als Stimme der Landessynode und des Landesbischofs, aber auch in Diskussionen, auf den Kanzeln im Land und im Gespräch mit Menschen anderer Meinung.

Durch den Abend führt und moderiert der Geistliche Vizepräsident des Landeskirchenamtes, Arend de Vries. Bild: Volker Tellermann.

So zum Beispiel:

Die hannoversche Landeskirche will vor allem Jugendliche über die Aktivitäten der radikal-islamischen Salafisten aufklären. „Mit ihren Grundüberzeugungen bilden sie eine radikale Sekte, die auch von den islamischen Verbänden in Deutschland abgelehnt wird“, schreibt der Geistliche Vizepräsident des evangelischen Landeskirchenamtes, Arend de Vries, in der mehrseitigen Information.

Lesen Sie hier, die Informationen der Landeskirche

Positionen im Überblick