nana-Marktkirche

 Nana-Figur und Marktkiche Hannover

Loccum_02

Loccumer Kirche

Ballhof

 Ballhof Hannover

Sprengel Hannover

Florian Hemme wird in Steinwedel ordiniert

Regionalbischöfin Dr. Petra Bahr ordiniert Florian Hemme am 19. Februar 2017 zum Pastoren in die Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde St. Petri Steinwedel. Der feierliche Gottesdienst beginnt um 15.00 Uhr in der St. Petri Kirche Steinwedel, Dorfstraße 7, 31275 Lehrte.

Für Landessuperintendentin Dr. Petra Bahr ist es die erste Ordination. "Für mich ist es eine Freude und ein Privileg, junge Theologinnen und Theologinnen in das Pastorenamt einzuführen", so Bahr. "Ideen und Impulse neuer Kolleginnen und Kollegen waren schon immer wichtig für unsere Kirche."

Ganze Meldung

Mandy Stark wird ordiniert

Landessuperintendent Eckhard Gorka ordiniert Mandy Stark am 18. Februar 2017 zur Pastorin in die Evangelisch-lutherische Petri- und Marien-Kirchengemeinde Wennigsen. Der feierliche Gottesdienst beginnt um 15.00 Uhr in der Marien-Petri-Gemeinde, am Kolsteramthof 30974 Wennigsen.

Ganze Meldung

Willkommen im Sprengel Hannover

Der Sprengel Hannover ist spannend und spannungsvoll zugleich. Noch richtig Dorf und pulsierende Großstadt. Event und Tradition. Idylle und Steinsilo. Gelingendes Miteinander und Fremdheit zwischen Kulturen und Religionen. Ein Stadtkirchenverband und acht „Land“-Kirchenkreise von Stolzenau bis Burgdorf, von Nienburg bis Pattensen. Wunderschöne Kirchen, Klöster und Kapellen, die zu Besinnung und Gebet einladen. Christinnen und Christen, die das Spannungsvolle spannend finden. Den Dialog suchen. Sich engagieren. Netze knüpfen zu Menschen und Institutionen. Aufgeschlossen und mit Profil. Die aus Gottes Zusage leben: euch Zukunft und Hoffnung zu geben (Jeremia 29,11).

Im Sprengel Hannover leben rund 550.000 Mitglieder der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers.

Nächste Termine

5. März 2017

Ordination Annabell Demera

Mehr lesen

Sabbattage für PastorInnen und DiakonInnen

Glaubensfreude will und kann gepflegt werden. Auch Berufungsgewissheit erneuert sich nicht von allein. Die Zeit, die wir uns im Alltag für uns selbst nehmen, ist erfahrungsgemäß rar.
Wir laden Sie herzlich ein, sich drei Sabbat-Tage zu gönnen. Unsere Landeskirche bietet Ihnen die Möglichkeit, sich selbst als Empfangende zu erleben. An drei Terminen können Sie jeweils für drei Tage an inspirierenden Orten unserer Landeskirche Leib und Seele auftanken.