Kirche unterwegs startet neu durch

Nachricht 10. Februar 2014

„Danach gibt es immer Gummibärchen“

Kirche unterwegs startet neu durch
 
Auf über 10 Campingplätzen in Niedersachsen wird die Kirche jedes Jahr neu aufgebaut – als Kirchenzelt. Über 100 Ehrenamtliche sind dabei im Einsatz. Sie nehmen im Rahmen von Kirche Unterwegs am Leben auf den Plätzen teil und gestalten dort das Programm einer „Kirchengemeinde auf Zeit“. Ab Mitte Juli wird gesungen, gespielt und gebastelt. Kinder und Eltern kommen zu einer Gute-Nacht-Geschichte zusammen und feiern am Sonntag einen Familiengottesdienst.
 
Im Kirche Unterwegs Team können die unterschiedlichen Begabungen sich ergänzen. Die Ehrenamtlichen können ihre Phantasie, Kreativität und Musikalität entfalten und Neues ausprobieren. Die Rückmeldungen zu ihrer Arbeit lassen sie aufleben: „Unser achtjähriger Sohn hat am Sonntag den Gottesdienst mitgestaltet“, berichtet ein Vater aus Aachen. „Eigentlich sind wir keine Kirchgänger, aber hier saugen unsere Kinder das Programm förmlich auf.“ – Oder: Die 5-jährige Pia findet die Gute-Nacht-Geschichte super, die immer abends im Kirchenzelt erzählt wird. „Danach gibt es immer Gummibärchen.“, strahlt sie und ihre Mutter ergänzt, da wird den Kindern auf spielerische und fröhliche Weise etwas vom Glauben nahegebracht.
 
So beflügelt werden die Einsätze von Teamern manchmal zu richtigen Familienaktionen: Eine Teamerin hat ihre 11-Jährige Tochter Marie und den 9-jährigen Sohn Tom mitgebracht. Sie nimmt sich dafür Urlaub. „Die Einsätze geben mir viel und wir haben auch Freizeit. Wenn das Team gut läuft, macht es nur Spaß“ sagt sie.
 
Auf den Einsatz in diesem Sommer werden die Teamerinnen und Teamer in zwei Seminaren vorbereitet: vom 28.2.-2.3. in Springe und vom 16.-18.5. in Hermannsburg. Anmeldungen sind noch möglich.
 
 
Ansprechpartner:
Pastorin Amelie zu Dohna, Tel. 0511 1241 408, dohna@kirchliche-dienste.de
Pastor Hartmut Schneider, Tel. 04941 959251, schneider@kirchliche-dienste.de
 
Weitere Informationen unter www.kirche-unterwegs.info