Friedensglocke_aegidien

Gedenken an den Atombombenabwurf in Hiroshima vor 70 Jahren in der Ruine der Aegidienkirche in Hannover am 6.August 2015. Bild: Cordula Paul

Friedenslicht2

Aussendungsfeier in Oldenburg, Bild: Annika Richter/Evangelische Zeitung

"... um des Menschen willen" - Zeit für Freiräume 2019

Die Landeskirche ist mit der Initiative "Zeit für Freiräume" in das Jahr 2019 gestartet. Auch Landessuperintendent Dieter Rathing wird das Motto aufgreifen. 

Der Regionalbischof willin den nächsten Monaten 24 Besuche machen, je zur Hälfte in kirchlichen und nicht-kirchlichen Einrichtungen. So stehen etwa Kontakte zu den Mitarbeitervertretungen und Kirchenverwaltungen auf dem Programm, auch mit einem Küster und einem Pastor im Ruhestand will Rathing über "Freiräume" ins Gespräch kommen.

Darüber hinaus will der Kirchenmann beispielsweise Mitarbeitende in einem Pflegeheim besuchen, nach Freiräumen in der Schule fragen und mit Politikern diskutieren.

Neben dem Besuchsprogramm hat sich Dieter Rathing vorgenommen, sich monatlich schriftlich Gedanken über "Zeit für Freiräume" zu machen - etwa in Zeitungsandachten, Skizzen für einen Seniorennachmittag oder Predigten, die den Pastorinnen und Pastoren im Sprengel als "Steinbruch" zur Verfügung gestellt werden.

Zu gegebener Zeit werden wir eine Dokumentation des Themenjahres im Sprengel Lüneburg erstellen und hier veröffentlichen.

Hartmut Merten