Marit Ritzenhoff wird neue Pastorin in Wunstorf-Luthe

Nachricht 10. Februar 2015
Ritzenhoff_Marit
Marit Ritzenhoff

Regionalbischöfin Dr. Ingrid Spieckermann ordiniert Marit Ritzenhoff am 14. Februar 2015 zur Pastorin in der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Luthe. Der feierliche Gottesdienst beginnt um 14.00 Uhr in der Luther Kirche, Kirchplatz 8, 31515 Wunstorf-Luthe. Ihren Dienst hat Ritzenhoff bereits zum 1.2.2015 aufgenommen.

Ritzenhoff arbeitete nach der Konfirmation in ihrer Heimatkirchengemeinde in Munster als Teamerin vielfältig und intensiv mit Kindern und Jugendlichen. Dies motivierte sie nach dem Abitur zum Studium der Evangelischen Theologie in Göttingen. Das anschließende Vikariat absolvierte die 31jährige von 2012 bis Ende 2014 im Predigerseminar Loccum und in der Martin-Luther-Gemeinde in Gifhorn. Dort begleitete sie unter anderem einen Taufkurs für Erwachsene, engagierte sich in der Arbeit des Besuchsdienstes und bot eni Seminar für Ehrenamtliche zum Thema „Gebet und Segen" an.

„Ich mag lebendige Gottesdienste und finde es wichtig, dass Ehrenamtliche bei den Lesungen oder durch Chor, Posaunen und Band beteiligt sind. Die verschiedenen Talente der Ehrenamtlichen sind ein Bereicherung für jede Gemeinde und sollten auch im Gottesdienst vorkommen“, so Ritzenhoff.