Fotowettbewerb

Was ist dein Freiraum?

Als die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers vor etwas mehr als einem Jahr die „Zeit für Freiräume“ startete, war sehr schnell klar: Das Thema ist individuell und sehr persönlich. In den Vorbereitungen fingen wir an, uns gegenseitig von unseren Freiraum-Ideen zu erzählen, und stellten fest, dass sie sehr verschieden sind. So entstand die Idee für den Wettbewerb: Wir haben Menschen eingeladen, ihren Freiraum zu zeigen und mit ihren Bildern Freiraum-Geschichten zu erzählen.

Die Zahl der Bilder, die in dieser Zeit entstanden, ist hoch – viele davon finden sich unter #zeitfürfreiräume oder #freiräume2019 in den sozialen Medien. Für den Wettbewerb erhielten wir 91 Einsendungen; die Bilder von Mitarbeitenden in Landeskirchenamt und Evangelischer Medienarbeit (EMA) haben wir nicht in die Wertung genommen.

Karoline Läger-Reinbold



Die Jury bestand aus

Landesbischof Ralf Meister,
Prof. Dr. Karen Fromm, Professorin im Studiengang „Fotojournalismus und Dokumentarfotografie“ an der Hochschule Hannover,
und Dr. Karoline Läger-Reinbold, unterstützt vom Themenraum der Landeskirche.