Berichte

26. November 2021

Tätigkeitsbericht Diakonisches Werk

Der Vorstandssprecher des Diakonischen Werks in Niedersachsen (DWiN), Hans-Joachim Lenke, hat den Mitgliedern der Synode den Tätigkeitsbericht der Diakonie unter den Voraussetzungen der ...

26. November 2021

Sexualisierte Gewalt

Mit Änderungen am Mitarbeitendengesetz sowie an der Kirchengemeinde- und Kirchenkreisordnung setzt die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers die Vorgaben der EKD-Richtlinie zum ...

26. November 2021

Urantrag Covid 19 Schutzimpfung

Die Landessynode hat sich auf ihrer digitalen Tagung dem Appell zur Covid-19-Schutzimpung angeschlossen, den die Landessynode der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck bereits ...

25. November 2021

Entwurf Kirchengesetz zur Kirchenmitgliedschaft

Für das Landeskirchenamt hat Oberkirchenrätin Jacqueline Gebauer (Landeskirchenamt) einen Gesetzentwurf zur Vereinbarung zwischen den Gliedkirchen der EKD zur Kirchenmitgliedschaft in ...

25. November 2021

Bischofsbericht Teil 5

Mit dem traditionellen "Halleluja", einem Dank und Lob für gemeinwohlorientiertes Handeln, endete auch diesmal der Bericht des Landesbischofs. Ralf Meister würdigte das Wirken ...

25. November 2021

Aussprache zum Bischofsbericht

Die Debatte zu Staatsleistungen hat in den letzten Jahren an Dynamik gewonnen und steht nun im druckfrischen Koalitionsvertrag. "Ich hätte darauf wetten können", kommentierte ...

25. November 2021

Bischofsbericht Teil 3 - „Bürgerschaftliches Engagement“ statt „Ehrenamt“

In der Kirche werde mittlerweile viel von „Sozialraumgestaltung“ und der „Öffnung der Kirche in den sozialen Nahbereich“ gesprochen, sagte Landesbischof Ralf Meister. ...

25. November 2021

Bischofsbericht Teil 4 - Jüngere und Ältere in den Blick nehmen

Der am Mittwochabend von der Landessynode beschlossene Zukunftsprozess soll nach Ansicht von Ralf Meister zwei Bevölkerungsgruppen besonders in den Blick nehmen. In seinem Bericht regte der ...

25. November 2021

Bischofsbericht Teil 1 - Kirche als zivilgesellschaftliche Akteurin

„Für mich ist unzweifelhaft, dass Kirche sich verstärkt als zivilgesellschaftlicher Akteur verstehen wird.“ Das sagte Ralf Meister in seinem Bericht vor der digital ...

25. November 2021

Bischofsbericht Teil 2 - Entkirchlichung der Gesellschaft

Ralf Meister geht davon aus, dass die Entkirchlichung in Deutschland weiter voranschreiten wird. Er veranschaulichte seine Einschätzung mit einem kritischen Blick auf den am ...

25. November 2021

Landeskirchenamt legt Gesetzentwurf zur Kirchenvorstandswahl vor

Die Verfahren zur Bildung der Kirchenvorstände sollen einfacher werden, die Kirchengemeinden entlasten und eine höhere Wahlbeteiligung bewirken: Diese Ziele verfolgt der zweite Entwurf ...

25. November 2021

Gruß von Bischof Nicholas Baines

Der anglikanische Bischof der Diözese von Leeds, Nicholas Baines, hat sich in seinem Grußwort an die Mitglieder der Synode für eine verstärkte Partnerschaft der beiden Kirchen ...

25. November 2021

Quereinsteiger Kirchenmusik

Der Nachwuchsmangel betrifft nicht nur Pfarrämter und Diakon*innen. Auch die Kirchenmusik muss verstärkt um Fachkräfte werben. Neben Fragen zur Anstellung und zum Berufsbeginn von ...

25. November 2021

Bericht zu Synoden von EKD und VELKD

Die beiden Synoden von Evangelischer Kirche Deutschland (EKD) und Vereinigter Evangelisch-Lutherischer Kirche Deutschlands (VELKD) mussten wegen eines Infektionsgeschehens während der ...

25. November 2021

Fonds Missionarische Chancen soll zu Transformationswerkstatt werden

Dr. Jörg Zimmermann (Kirchenkreis Celle / Sprengel Lüneburg) hat als Ausschussvorsitzender des Ausschusses für Mission und Ökumene einen ersten Zwischenbericht zur Zukunft ...

25. November 2021

Landeskirchensteuerbeschlüsse 2021/2022

Die Mitglieder der Synode der Landeskirche haben am Freitag eine Entlastung von Kirchensteuerzahlerinnen und Kirchensteuerzahlern beschlossen. Für das Landeskirchenamt hatte am Donnerstag ...

24. November 2021

Bericht Scoping-Ausschuss: "Zukunft Kirche"

Um sich auf Herausforderungen, wie Mitgliederrückgang, Personalmangel und schrumpfende Ressourcen besser einzustellen, plant die Landeskirche Hannovers einen Zukunftsprozess mit dem Motto ...

24. November 2021

Eröffnung der Tagung

Bereits zum dritten Mal begrüßte der Präsident der Landessynode Dr. Matthias Kannengießer die Mitglieder des Kirchenparlaments zu einer digitalen Tagung. Erst vor zehn Tagen ...

24. November 2021

Aussprache zum Aktenstück "Zukunft Kirche"

Im Bundestag hätte man es als Sternstunde der Demokratie bezeichnet - und auch in der Tagung der Landessynode am Mittwochabend war allen Beteiligten klar, dass hier Besonderes geschieht: Die ...