Vorstellung der kirchenleitenden Organe

Nachricht 20. Februar 2020
Bild: Jens Schulze

Weit mehr als die Hälfte der Mitglieder der Landessynode sind zum ersten Mal im Kirchenparlament vertreten. Deshalb gab es vor Beginn der ersten Plenarsitzung eine Vorstellung der kirchenleitenden Gremien und der Synodalgruppen.

Landesbischof Ralf Meister, Regionalbischof Eckhard Gorka und Präsidentin Dr. Stephanie Springer stellten die Aufgaben des Landesbischofs, der Regionalbischöf*innen und Sprengel und des Landeskirchenamts vor. Die Synodalen Gunda Dröge und Bernd Rossi beschrieben die Synodalgruppe Offene Kirche (GOK), Dr. Bettina Siegmund die Synodalgruppe Lebendig-vielfältig-Kirche (LVK). 

Im Anschluss trafen sich die Synodalgruppen um die erste Plenarsitzung am Abend vorzubereiten. Dort werden dann der neue Präsident oder die neue Präsidentin sowie das Präsidium gewählt.