D7A_6781-Kopie

Bild: Jens Schulze

Sozialmanagement im Kirchenkreis

Bericht 11. Juni 2002

Angesichts von notwendigen Einsparungen und Umstrukturierungen sei ein Sozialmanagement im Kirchenkreis erforderlich.
Dies sagte Pastor Werner Wasmuth in seinem Tätigkeitsbericht als Vorsitzender des Landessynodalausschusses (LSA).
Aufgabe dieses Managements sei es, Prioritäten zu entwickeln, Projekte zu organisieren und neue Finanzquellen zu erschließen. Denn, so Wasmuth, Kooperation, Vernetzung und Bündelung von Ressourcen würden immer wichtiger.
Der Gemeindeausschuss der Synode soll die Umsetzung des Modells beraten.