kopf_praesidium_frontal

 Bild: Jens Schulze

Berichte

24. November 2014
JS5_3203

Eröffnungsgottesdienst

„Lasst uns adventliche Menschen sein, Pilger, die von Gott her leben! Lasst uns adventliche Kirche sein!“ rief Landessuperintendent Dr. Hans-Christian Brandy den Synodalinnen und ...

24. November 2014
surborg_quer

LSA: Mehr Zeit für den Kirchenkreis

Jörn Surborg, Vorsitzender des Landessynodalausschusses (LSA), sagte zu Beginn seiner Rede vor den Synodalen, dass die erfreuliche Kirchensteuersituation zur Zeit viele Handlungsoptionen in ...

24. November 2014
praesidium_frontal

LSA II: Neue Stellen für Quereinsteiger

Surborg nahm Bezug auf den bei dieser Tagung anstehenden Beschluss des Haushaltsplanes. Demnach werde die Landeskirche im Jahr 2015 zusätzlich bis zu 10, im Jahr 2016 ...

24. November 2014
zuhoerer

LSA III: Klöstern Amelungsborn und Loccum

Die Sanierungsmaßnahme des Klosters Amelungsborn seien fast alle in den Haushalt eingearbeitet, berichtete Jörn Surborg, Vorsitzender des Landessynodalausschusses (Wolfsburg). Die ...

24. November 2014
surborg_quer

LSA IV: Situation des Lutherischen Verlagshauses

Der Vorsitzender des Landessynodalausschusses Jörn Surborg (Wolfsburg) berichtete über die Entwicklung des Lutherischen Verlagshauses (LVH).

Die Mittel, die zur Zahlungsfähigkeit ...

24. November 2014
laechelnde_zuhoerer

Aussprachen zum LSA Bericht

Ruth Scheffler-Hitzegrad forderte die Erarbeitung eines Formulars zur Abrechnung von Prädikantentätigkeit. Der Geistliche Vizepräsident des Landeskirchenamtes Arend de Vries ...

Entwurf: Kirchengesetz über Umzugskostenvergütung

springer

Änderung des Kirchengesetzes zur Förderung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern

Die Präsidentin des Landeskirchenamtes, Dr. Stephanie Springer, brachte das Kirchengesetz zur Änderung des Kirchengesetzes zur Förderung der Gleichberechtigung von Frauen und ...

24. November 2014
laemmerhirt25-14

Ephorale Kirchenkreisstellen

Kirchensenator Knut Laemmerhirt brachte das Aktenstück zur Bestätigung einer Verordnung mit Gesetzeskraft zur Erprobung von ephoralen Kirchenkreisstellen gemäß § 2 Absatz ...

24. November 2014
hasselhorn

Ämter und Gremien reduzieren?

Dr. Fritz Hasselhorn berichtete als Vorsitzender des Schwerpunkteausschusses zur Frage von Aufgaben und Bestand der Organe, Ämter und Gremien in der Landeskirche. Wer gehört mit welchen ...

24. November 2014
richter

Anstehende Wahlen

Der Vorsitzende des Geschäftsausschusses Eckart Richter (Osterholz-Scharmbeck) stellte die anstehenden Wahlen aus den Reihen der Synodalen vor. Am folgenden Sitzungstag sollen je zwei ...

25. November 2014
JS5_3434

Bibelarbeit über Joh. 18, 28-40 zum Thema „Religion/Kirche und Politik“ durch Prof. Dr. Friedrich Hauschildt

Mit einer Bibelarbeit führte der Präsident des Kirchenamtes der VELKD, Professor Dr. Friedrich Hauschildt, die Synode in das Thema des Vormittages ein. Als Nachklang zum Jahresthema in ...

25. November 2014
JS5_3481

Besuch des Ministerpräsidenten

Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil hat sich vor der hannoverschen Landessynode zur Partnerschaft von Kirche und Staat bekannt. „Das Land braucht gesellschaftliche ...

JS5_3689

Jugendausschuss

„Warum brauchen wir eine Jugendsynode?“, fragte Bernd Rossi (Elze) als er den Zwischenbericht des Jugendausschusses vorstellte. „Wir können zwar kognitiv verstehen, was die ...

25. November 2014
JS5_3778

Ein Kommunikationskonzept für die Landeskirche

Die Landessynode hatte bereits in der 23. Legislaturperiode über die Situation der Evangelischen Zeitung (EZ) ausführlich diskutiert. Hans-Christian Winters (Nordholz) erinnerte als ...

25. November 2014
JS5_3931

Landeskirchensteuerbeschlüsse

Oberkirchenrat Wolf Martin Waldow brachte die Kirchensteuerbeschlüsse für 2013/14 (Ergänzungsbeschluss 2014) und 2015/16 (Beschlussfassung) ein. In diesem Zusammenhang stellte er ...

25. November 2014
laechelnde_zuhoerer

Doppischer Haushaltsplan 2015/16

„Die stabilen Kirchensteuererträge der vergangenen Monate haben die finanzielle Lage unserer Landeskirche weiter entspannt. Vor allem die gute Konjunktur im ersten Halbjahr und die hohe ...

25. November 2014
JS5_3960

Diskussion über den Haushaltsplan

Gerhard Tödter erläuterte zum Aktenstück 20a die Erhöhung des Haushaltsvolumens: Das derzeitige Kirchensteuerhoch ermögliche den Gemeinden und Kirchenkreisen in den ...

25. November 2014
JS5_4019

Planungszeiträume für Kirchenkreise

In seiner Einbringungsrede zu den ab 2017 geltenden neuen Planungszeiträumen für Kirchenkreise sprach Oberlandeskirchenrat Dr. Rainer Mainusch von „Verlässlichkeit, Chancen, ...

25. November 2014

Verschiedenes

JS5_4088

Alte und Ältere

„Udo Jürgens hat das Lied zum demografischen Wandel geschrieben“, sagte Oberkirchenrätin Dr. Heike Köhler, als sie den Bericht des Landeskirchenamts zur Arbeit mit Alten ...

26. November 2014
mahler_rede

Gleichstellung

Hella Mahler, Gleichstellungsbeauftragte der Landeskirche, berichtete, dass die meisten Kirchenkreise inzwischen Gleichstellungsbeauftragte in haupt- oder ehrenamtlicher Funktion benannt haben. ...

26. November 2014
JS5_4104

Bericht des Landesbischofs im Wortlaut

Landesbischof Ralf Meister berichtet am 27.11.2014 vor der Landessynode und die Mitglieder des Kirchenparlaments folgen mit großem Interesse seinen Gedanken zum Thema Sterben.

26. November 2014
bischofsbericht_hand

Bischofsbericht I

Seinen Bischofsbericht begann Ralf Meister mit der aktuellen Debatte um die Sterbehilfe. „Das Ringen mit dem Sterben ist in der Mitte unserer Gesellschaft mit der Debatte um den Umgang mit ...

26. November 2014
bischofsbericht_plenum

Bischofsbericht II

„Es muss eine Ausweitung und gesicherte Finanzierung palliativmedizinischer Angebote geben,“ forderte Ralf Meister vor der hannoverschen Landessynode. Dies gehört nach Auffassung ...

bischofsbericht_dokument

Bischofsbericht III

Ein öffentliches Gedenken der Verstorbenen bezeuge die Verantwortung gegenüber den Toten, so Ralf Meister, Bischof der hannoverschen Landeskirche. In seinem Bericht vor der Landessynode ...

26. November 2014
bischofsbericht_handdreher

Bischofsbericht IV

Als Mitglied der vom Deutschen Bundestag eingesetzten Kommission „Lagerung hoch radioaktiver Abfallstoffe“ nahm Bischof Ralf Meister Stellung zur dortigen gegenwärtigen Arbeit. ...

26. November 2014
bischofsbericht_kamera

Bischofsbericht V

„Ich schlage vor, noch in dieser Legislaturperiode eine Landessynode mit dem Schwerpunkt „Friedensarbeit“ zu veranstalten“, sagte Ralf Meister vor der in Hannover tagenden ...

bischofsbericht_plenum

Bischofsbericht VI

Ralf Meister stellte in seinem Bericht vor der Synode eine neu fertiggestellte Handreichung vor: Gottesdienste zur Segnung eingetragener Lebenspartnerschaften. „Gottes Wort, Gebet und Segen ...

bischofsbericht_handdreher

Bischofsbericht VII

Drei neue Projekte zur Förderung des jüdisch-christlichen Dialogs stellte Bischof Ralf Meister im Rahmen seines Berichts vor der Synode vor.

„Vielfalt jüdischen Lebens. Eine ...

26. November 2014
bischof_2503_bericht

Bischofsbericht VIII

Das bischöfliche Halleluja sprach Ralf Meister dreifach aus:

Es galt zum einen dem Team der Jugendgottesdienste in Rinteln und den Organisatorinnen und Organisatoren des diesjährigen ...

26. November 2014
bb_aussprache

Aussprache zum Bischofsbericht

In der Aussprache zum Bericht des Landesbischofs gingen die Synodalen vor allem auf die Ausführungen zum Thema Sterben und Tod ein. Dr. Jörg Zimmermann (Celle) setzte die angesprochenen ...

26. November 2014
ordner_aktenst├╝cke

Ausschuss Mission und Ökumene: Aktenstück 4

Der Ausschuss für Mission und Ökumene hat die ihm zugewiesenen Abschnitte des Aktenstückes 4 beraten. Auf Antrag des Ausschussvorsitzenden Ottomar Fricke beschloss die Synode, dem ...

26. November 2014
siegmund_rede

Umwelt- und Bauausschuss: Aktenstück 4

„Die Bestattungskultur in unserem Land wandelt sich“, konstatierte Dr. Bettina Siegmund (Leer). Für den Umwelt- und Bauausschusses berichtete sie, dass traditionelle Formen der ...

27. November 2014
JS4_8502

Abgeordnete für Synoden und Ausschüsse gewählt

Die Zusammensetzung der Ausschüsse der Landessynode hat sich wie folgt geändert: Kirsten Dorothea Fricke (Hannover) ist als Gast aus dem Ausschuss für kirchliche Mitarbeit ...

27. November 2014
JS5_4019

Konföderation

Mit dem neuen Jahr verliert die Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachen ihre Gesetzgebungskompetenz. Damit endet auch die Gültigkeit der bisher von der ...

27. November 2014
JS5_4461

Nachwuchs gewinnen

Die Hannoversche Landessynode will sich weiter mit der Gewinnung theologischen Nachwuchses beschäftigen. Sie beschloss einmütig am Freitag 28. November, das Thema "Vernetzung des ...

27. November 2014
JS5_4491

Umzugskosten

Mit Beginn des neuen Jahres verliert die Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen ihre Gesetzgebungskompetenz. Damit tritt auch das Kirchengesetz über ...

27. November 2014
JS4_8541

Verabschiedungen

Die Landessynode verabschiedet den ehemaligen Direktor des Evangelischen MedienServiceZentrums Christof Vetter. Gemeinsam mit der epd-Redaktion hat er nach jeder Tagung das Magazin "beraten ...

27. November 2014
JS4_8514

Planungszeitraum und Zuweisungen für die Jahre 2017-2022 beschlossen

Die Landessynode hat am Freitag, dem 28.11.2014, beginnend mit dem Jahr 2017 eine Verlängerung des Planungszeitraumes für die Kirchenkreise auf sechs Jahre und die Zuweisungsvolumina ...

27. November 2014
JS5_4501

Steuerbeschlüsse

27. November 2014
JS5_4486

Haushalt

Die Landessynode hat am Freitag, 28. November, den doppischen Haushaltsplan für die Jahre 2015 und 2016 beschlossen und die notwendigen Landeskirchensteuerbeschlüsse gefasst.

Bei ...

27. November 2014
JS4_8534

ekd-velkd

27. November 2014
JS4_8527