D7A_6781-Kopie

Bild: Jens Schulze

Berichte

25. November 2010
D7B_3201

Eine Landessynode im Zeichen der Bischofswahl geht zu Ende

Der Präsident der Landessynode Jürgen Schneider (Hermannsburg) beendete die Tagung mit den Worten:

„Diese Synode stand ganz im Zeichen der Wahl zum Landesbischof. Wir haben eine ...

25. November 2010
D7A_6543

Bericht über Dekade zur Überwindung der Gewalt 2000-2010

Synodale Ruth Scheffler-Hitzegrad (Cadenberge) berichtete aus dem Ausschuss für Theologie, Kirche und Mission. Zwei Projekte sollen weiterhin – auch nach Ende der Dekade – ...

25. November 2010
D7B_3220

Bericht zur Situation der Heimvolkshochschulen

Oberlandeskirchenrätin Dr. Kerstin Gäfgen-Track berichtete für das Landeskirchenamt am 26.11.2010 vor der Landessynode über die Ergebnisse der synodalen Aufträge in Bezug ...

25. November 2010
D7B_3171

Neuordnung und Gewichtung der Synodenwahl. Zwischenbericht.

Dr. Fritz Hasselhorn aus Sulingen gab einen Zwischenbericht und brachte ein Aktenstück mit einen „Strauß von Vorschlägen“ zur Neuordnung der Synodenwahl ein.

Der ...

25. November 2010
D7A_7377

Verabschiedungen aus dem Kirchensenat

Synodenpräsident Jürgen Schneider verabschiedete am letzten Sitzungstag der Landessynode, 26.11.2010, langjährige Mitglieder des Kirchensenats.

Kinderkrankenschwester Anne Holthusen ...

25. November 2010
D7B_3129

Taufjahr 2011: „Taufe ist ein Gottesgeschenk“

Arend de Vries, Geistlicher Vizepräsident des Landeskirchenamtes, stellte am 26.11.2010 vor der in Hannover tagenden Synode das Konzept zum „Jahr der Taufe 2011“ vor. Es findet ...

24. November 2010
D7A_6556

Hinter den Kulissen: Das Synodalbüro

Für die Dauer der Tagung der Synode verlegt das Landessynodalbüro aus dem Landeskirchenamt seinen Sitz in die Räume der Henriettenstiftung. In seinen Händen liegt die ...

24. November 2010
D7A_6897

Die Henriettenstiftung,

Traditioneller Tagungsort der hannoverschen Landessynode ist der "Große Schwesternsaal" der Henriettenstiftung an der Marienstraße im Zentrum Hannovers. Günter ...

24. November 2010
D7A_7283

Kirchensenat neu gewählt

Am Abend des 25.11.2010 wählte die in Hannover tagende Landessynode der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers einen neuen Kirchensenat.

Als Mitglieder der Landessynode wurden ...

24. November 2010
D7B_2944

Bericht Bischofsvikar: Aussprache im Plenum

In der Aussprache zum Bericht von Bischofsvikar Hans-Hermann Jantzen sagte Pastorin Susanne Briese-Köhler (Wunstorf): „Ich habe mich außerordentlich gefreut, ihren Bericht zu ...

24. November 2010
D7A_7279

Neues Präsidium der Landessynode gewählt. Schneider als Präsident wiedergewählt.

Der Synodale Jürgen Schneider (Hermannsburg) ist für die nächsten drei Jahre erneut zum Präsidenten der Landessynode gewählt worden. Von 71 Synodalen stimmten 53 mit Ja, ...

24. November 2010
D7B_3035

"Advent als große Anbruchszeit"

„Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Ihnen zu warten und zu eilen zur Ankunft des Herrn.“ Das sagte der frisch gewählte künftige Landesbischof Ralf Meister unter Anspielung ...

24. November 2010
D7A_7232

Ralf Meister als neuer Landesbischof gewählt

Ralf Meister, Generalsuperintendent in Berlin, wurde zum neuen Landesbischof der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers gewählt.

Am Donnerstag, 25.11.2010, fand auf der VII. Tagung ...

24. November 2010
2059-D7A_7209

Bischofswahl: Zweiter Wahlgang

Die Landessynode hat den zweiten Wahlgang zur Wahl des neuen Landesbischofs am Donnerstag, 25.11.2010 um 15.00 Uhr begonnen.

Das Ergebnis liegt nach der Auszählung vermutlich gegen 15.30 Uhr ...

24. November 2010
2053-D7B_2940

Bericht Bischofsvikar: Redetext im Original

Der Bericht von Bischofsvikar Hans-Hermann Jantzen, Landessuperintendent im Sprengel Lüneburg, im Wortlaut.
Gehalten am Donnerstag, 25.11.2010, auf der VII. Tagung der 24. Landessynode in ...

24. November 2010
D7B_2965

Bericht Bischofsvikar: Bei Abschiebung ins Kosovo drohen Gefahren

Bischofsvikar Hans-Hermann Jantzen nahm in seinem Bericht vor der Landessynode am 25.11. noch einmal Stellung zum einstimmig gefassten Appell der hannoverschen Synodalen vom Juni des Jahres an die ...

24. November 2010
D7B_2965

Bericht Bischofsvikar: Massentierhaltung ist auch eine Anfrage an die Konsumenten

Die immer wieder in der Kritik stehende Massentierhaltung ist nach Ansicht von Hans-Hermann Jantzen, Bischofsvikar der hannoverschen Landeskirche, nicht nur eine Frage an Landwirte und Betreiber ...

24. November 2010
D7B_2965

Bericht Bischofsvikar: Rechtsextremismus und Nationalismus mit Sorge beobachten und Tat begegnen

Allein in Niedersachsen gibt es nach Aussage von Bischofsvikar Hans-Hermann Jantzen 20 so genannte „Kameradschaften“ oder „Autonome Nationalisten“ mit ca. 600 ...

24. November 2010
D7B_2965

Bericht Bischofsvikar: „Atomenergie ist nicht menschengerecht“

Vom friedlichen Protest gegen das geplante Endlager für Atommüll im wendländischen Gorleben zeigte sich Bischofsvikar Hans-Hermann Jantzen in seinem Bericht am 25.11.2010 vor der ...

24. November 2010
D7B_2965

Bericht Bischofsvikar: „Kirchenvorsteher zu sein ist eines der wichtigsten Ämter in unserer Kirche“

Das Amt des Kirchenvorstehers würdigte Hans-Hermann Jantzen, Bischofsvikar der hannoverschen Landeskirche und Landessuperintendent im Sprengel Lüneburg, am 25.11.2010 in seinem Bericht ...

24. November 2010
D7B_2965

Bericht Bischofsvikar: Jantzen begrüßt staatlich eingerichteten islamischen Religionsunterricht

In seinem aktuellen Bericht vor der hannoverschen Synode am 25.11.2010 hat Bischofsvikar Hans-Hermann Jantzen sich positiv zu islamischem Religionsunterricht geäußert: „Wir ...

24. November 2010
D7B_2965

Bericht Bischofsvikar: Bildungsgerechtigkeit und Integration benachteiligter Kinder und Jugendlicher steht im Vordergrund

Der leitende Geistliche der hannoverschen Landeskirche, Bischofsvikar Hans-Hermann Jantzen, hat in seinem Bericht am 25.11.2010 vor der Synode Bildungsgerechtigkeit für alle angemahnt sowie ...

24. November 2010
D7B_2965

Bericht Bischofsvikar: Schwerpunktthema "Bildung" 2010

Landeskirchlicher Höhepunkt des Melanchthon-Jahres 2010 war für Bischofsvikar Jantzen das 3. Schülerforum mit rund 2.500 Schülerinnen und Schülern, das Anfang November ...

24. November 2010
D7B_2965

Bericht Bischofsvikar: "Ich bin gern lutherisch" - Gesamtüberblick

Hans-Hermann Jantzen, Bischofsvikar der hannoverschen Landeskirche und Landessuperintendent im Sprengel Lüneburg, hat vor der in Hannover tagenden Synode am 25.11.2010 seinen Bericht gehalten ...

24. November 2010
2045-D7B_2837

Festlegung von Planungszeitraum und -volumen des Finanzausgleichsgesetzes

Am Morgen des dritten Sitzungstages, 25.11.2010, stellte der Vorsitzende des Ausschusses für Schwerpunkte und Planung kirchlicher Arbeit, Dr. Fritz Hasselhorn (Sulingen), den Gemeinsamen ...

24. November 2010
2045-D7B_2837

Kirchenkreise übernehmen Zuständigkeiten für Pfarrstellen vom LKA

Die Änderung des Artikels 36 der Kirchenverfassung wird mehrheitlich von der Synode in der ersten Lesung angenommen.

Die Zuständigkeit für die Ausweitung und Reduzierung von ...

24. November 2010
2045-D7B_2837

Gebäudebestand muss reduziert werden. Umgang mit Pfarrhäusern

„Wir müssen unseren Gebäudebestand reduzieren“, sagte Dr. Fritz Hasselhorn aus Sulingen, Vorsitzender des Ausschusses für Schwerpunkt und Planung kirchlicher Arbeit der ...

24. November 2010
2046-D7B_2860

Zwei Superintendenten in einem großen Kirchenkreis möglich

Die Landessynode hat am Donnerstagmorgen, 25.11.2010, in erster Lesung über ein entsprechendes kirchenverfassungsänderndes Gesetz für bis zu drei sehr große Kirchenkreise ...

24. November 2010
2045-D7B_2837

Strukturanpassungsfonds hilft mit Zuschüssen

Kirchenkreise, die ab 2013 mehr als das anderthalbfache der durchschnittlichen Einsparvorgabe erbringen müssen, können Mittel aus einem neu einzurichtenden, insgesamt 6,4 Millionen Euro ...

23. November 2010
2012-D7A_6547

Hinter den Kulissen: Computertechnik, Ton und Protokoll

Zwei Tage vor den Sitzungen der Landessynode beginnt für Ralf Schiefelbein die Arbeit in den Räumen der Henriettenstiftung. „Wenn ich am Montag komme, ist der Saal leer“, so ...

23. November 2010
D7B_2374

Dr. Wolfgang Gern zieht seine Kandidatur zum Landesbischof nach dem ersten Wahlgang zurück

Nach dem ersten Wahlgang zur Wahl des Landesbischofs der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers mit den Kandidaten Dr. Wolfgang Gern (Frankfurt/M.) und Ralf Meister (Berlin) hat Wolfgang ...

23. November 2010
2008-D7B_2508

Bericht zur Qualitätsentwicklung in Kirchengemeinden

Superintendent Gerd Bohlen (Rhauderfehn) brachte den mündlichen Bericht des Ausschusses für Theologie, Kirche und Mission betreffend Qualitätsentwicklung in Kirchengemeinden ein.

...

23. November 2010
D7B_2664

Arbeit der Rundfunk- und Fernsehkirche ist ein bedeutender Baustein der landeskirchlichen Medienarbeit

Die Rundfunk und Fernsehkirche ist ein erfolgreiches Medium, betonte der Vorsitzende des Ausschusses für Öffentlichkeit, Medien und Kultur Jörn Surborg, in seinem Bericht vor der ...

23. November 2010
D7B_2507

Der 9. November soll nationaler Gedenktag werden

Die Landessynode setzt sich dafür ein, den 9. November zu einem nationalen Gedenktag zu erheben. Der Eingabe des so genannten Tübinger Arbeitskreises vom 18. Juni 2009, einen kirchlichen ...

23. November 2010
D7A_6524

Bischofswahl im ersten Wahlgang ohne Ergebnis

Mittwoch, 24.11.2010 fand auf der VII. Tagung der 24. Landessynode der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers der erste Wahlgang zur Wahl eines neuen Landesbischofs statt.

77 ...

23. November 2010
D7A_6524

Wahl des Landesbischofs

Die Landessynode hat den ersten Wahlgang am Mittwoch, 24.11.2010 um 15.15 Uhr abgeschlossen. Das Ergebnis liegt nach der Auszählung vor 16.00 Uhr vor.

23. November 2010
D7B_2548

de Vries berichtet über die Auswertung des EHRENamtlichenTAGes am 4. September

Der Geistliche Vizepräsident Arend des Vries brachte am Mittwoch, 24.11., den Bericht für das Landeskirchenamt ein und zog ein positives Fazit.
Acht Punkte führte er aus:

1.) Die ...

23. November 2010
Krämer

Einbringung und Beschluss des Haushaltsplanes 2011/2012 der Landeskirche

Am Vormittag des zweiten Sitzungstages, 24.11.2010, stellte der Juristische Vizepräsident des Landeskirchenamtes, Dr. Rolf Krämer, den Entwurf des ersten doppischen Haushaltes der ...

23. November 2010
2011-D7A_6543

Verantwortung für Pfarrstellen, Leitungsstrukturen im Kirchenkreistag, Konfirmandenarbeit

Die Landessynode hat am Mittwochvormittag, 24.11.2010, eine Reihe von Gesetzesentwürfen, die vom Kirchensenat eingebracht wurden, in die zuständigen Ausschüsse verwiesen. An den ...

22. November 2010
D7A_6560

Hinter den Kulissen: Harald Ott und die Druckerei

„Wir vom Synodenteam sind die Ersten und die Letzten auf der Synode“: Harald Ott sorgt seit zwanzig Jahren mit seiner kleinen Druckerei hinter den Kulissen der Landessynode dafür, ...

22. November 2010
D7B_2415

LSA-Bericht: Bauvorhaben: „Haus Respiratio“ und Einrichtung einer Studienbibliothek

Die Planungen zur Errichtung eines „Hauses Respiratio“ sind weitergegangen. Ob eine solche Einrichtung zum „Atemholen“ (so die wörtliche Übersetzung) indes im ...

22. November 2010
D7B_2415

LSA-Bericht: Rechtliche Klärung bedeutet keinen Frieden im Kirchenstreit Worpswede

Der Streit der Kirchengemeinde Worpswede und Gremien des Kirchenkreises Osterholz-Scharmbeck, der sich um die Umwidmung einer Stelle für Jugendarbeit in eine Pastorenstelle entzündet ...

22. November 2010
D7B_2415

LSA-Bericht: Landeskirchliches Fundraising-Projekt "Zukunft(s)gestalten" Übersicht

Im Rahmen des Tätigkeitsberichts des Landessynodalausschusses informierte der Vorsitzende, Jörn Surborg (Wolfsburg), am 23.11.2010 über die aktuelle Entwicklung der ...

22. November 2010
D7B_2415

LSA-Bericht: Entlastung der Kirchengemeinden ist das richtige Signal

Der Vorsitzende des Landessynodalausschusses (LSA) Jörn Surborg empfiehlt der Synode, die für den Planungszeitraum 2013 bis 2016 vorgesehenen Kürzungen von 6% auf 4% abzusenken. ...

22. November 2010
D7B_2415

LSA-Bericht zu Beginn der Tagung

Zu Beginn der Tagung wurde der Tätigkeitsbericht des Landessynodalausschusses (LSA) vorgestellt. Darin berichtet der Vorsitzende, Jörn Surborg (Wolfsburg), über die Themen, die den ...

22. November 2010
1992-D7A_6500

Prof. Dr. Reinhard Feldmeier in die Landessynode entsandt und verpflichtet

Als neues Mitglied der Landessynode wurde zu Beginn der Tagung am Dienstag Prof. Dr. Reinhard Feldmeier verpflichtet. Der 58jährige nimmt das Mandat der theologischen Fakultät der ...

22. November 2010
1988-D7B_2393

Tagung der Landessynode mit Abendmahlsgottesdienst eröffnet Übersicht

Die VII. Tagung der 24. Landessynode wurde mit einem gemeinsam gefeierten Abendmahlsgottesdienst in der Kapelle der Henriettenstiftung in Hannover eröffnet.

Die Synode findet in der Woche ...

22. November 2010
landesbischof107_v-contentgross

Wahl des Landesbischofs und Haushalt sind Schwerpunkte der Novembertagung 2010

Die 24. Landessynode der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers tritt unter der Leitung von Synodenpräsident Jürgen Schneider von Dienstag, 23. November, bis Freitag, 26. ...

24. November 2010
D7A_7283

Kirchensenat neu gewählt Übersicht

Am Abend des 25.11.2010 wählte die in Hannover tagende Landessynode der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers einen neuen Kirchensenat.

Als Mitglieder der Landessynode wurden ...

24. November 2010
D7B_2944

Bericht Bischofsvikar: Aussprache im Plenum

In der Aussprache zum Bericht von Bischofsvikar Hans-Hermann Jantzen sagte Pastorin Susanne Briese-Köhler (Wunstorf): „Ich habe mich außerordentlich gefreut, ihren Bericht zu ...

D7B_2940

Bericht Bischofsvikar: Redetext im Original

Der Bericht von Bischofsvikar Hans-Hermann Jantzen, Landessuperintendent im Sprengel Lüneburg, im Wortlaut.
Gehalten am Donnerstag, 25.11.2010, auf der VII. Tagung der 24. Landessynode in ...

24. November 2010
D7B_2965

Bericht Bischofsvikar: Rechtsextremismus und Nationalismus mit Sorge beobachten und Tat begegnen

Allein in Niedersachsen gibt es nach Aussage von Bischofsvikar Hans-Hermann Jantzen 20 so genannte „Kameradschaften“ oder „Autonome Nationalisten“ mit ca. 600 ...