D7A_6781-Kopie

Bild: Jens Schulze

LVHS Potshausen: Mögliche Fortführung der Schulkurse prüfen

Bericht 23. November 2005

Mit der Frage, ob und wie die Schulkurse in der Ostfriesischen Evangelischen Landvolkshochschule(LVHS) fortgeführt werden können, werden sich der Bildungs –und der Finanzausschuss der hannoverschen Landessynode befassen. Dies beschloss jetzt die hannoversche Landessynode auf Antrag des ostfriesischen Synodalen Hans- Hermann Woltmann (Ostrhauderfehn). Für den Erhalt der LVHS Potshausen hatte sich nicht zuletzt mit Blick auf die dort angebotenen Schulkurse, die gerade auch von vielen unterprivilegierten Jugendlichen wahrgenommen werden, Landessuperintendentin Oda-Gebbine Holze-Stäblein(Aurich) eingesetzt.