Landeskirche verschiebt traditionellen Epiphanias-Empfang in den Sommer

Pressemitteilung Hannover, 23. Dezember 2021

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens findet der Epiphanias-Empfang der Landeskirche Hannovers nicht am 6. Januar statt. Nachdem er bereits im letzten Jahr zum ersten Mal in seiner 70-jährigen Geschichte abgesagt werden musste, lädt die Landeskirche jetzt zu einem Sommerempfang am 14. Juni 2022 ein. Die Veranstaltung, die traditionell im Kloster Loccum stattfindet, gehört in Niedersachsen seit vielen Jahrzehnten zu den zentralen Empfängen und damit zu den ersten Möglichkeiten einer persönlichen Begegnung von Kirche, Politik und Wirtschaft im neuen Jahr.

„Das Hygienekonzept war geschrieben, ein Empfang wäre im Rahmen der Vorgaben der Verordnung möglich gewesen. Nun haben wir jedoch entschieden, gemeinsam und solidarisch mit allen, die in den kommenden Wochen wieder Einschränkungen auf sich nehmen, auf diese Zusammenkunft zu verzichten“, sagt Landesbischof Ralf Meister, der auch Abt des Klosters Loccum ist. „Ich bedaure sehr, dass wir nicht gemeinsam in das neue Jahr gehen und so früh ein öffentliches Hoffnungszeichen setzen können. So setzen wir dieses Zeichen still und unbeugsam mit der Weihnachtsbotschaft in unseren Herzen: Fürchtet Euch nicht!“

Das Kloster Loccum bei Nienburg ist ein ehemaliges Zisterzienserkloster, das 1163 vom thüringischen Volkenroda aus gegründet wurde und 1593 der Reformation beitrat. Seit über 200 Jahren werden im Kloster künftige Pastorinnen und Pastoren ausgebildet. Das Predigerseminar ist inzwischen neben der Landeskirche Hannovers auch für vier weitere nordwestdeutsche Landeskirchen zuständig. Nach einer grundlegenden Renovierung der Klostergebäude kehrte das Predigerseminar erst vor wenigen Wochen in seine Räumlichkeiten zurück.

Begründer des Empfanges ist der früherer hannoversche Landesbischof und Abt  des Klosters Hanns Lilje. 1950 hatte er zum ersten Mal zum Empfang „zwischen den Jahren“ eingeladen. Seinerzeit fand diese Begegnung noch am 27. Dezember statt. Anlässlich Liljes Todestages am 6. Januar wurde der Empfang zum Epiphanias-Empfang. Seit 1950 fand er bis zu diesem Jahr ohne Unterbrechung statt.

----
Hannover, den 23. Dezember 2021

Pastor Benjamin Simon-Hinkelmann,
Pressesprecher
der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers

Rote Reihe 6, 30169 Hannover
Telefon: 0511 – 1241 399, Mobil: 0172 – 2398461
E-Mail: Benjamin.Simon-Hinkelmann@evlka.de
www.Landeskirche-Hannovers.de