Diplom-Ökonom Fabian Spier übernimmt Leitung der Finanzabteilung im Landeskirchenamt

Pressemitteilung Hannover, 15. Dezember 2021
Fabian Spier

Der Diplom-Ökonom Fabian Spier (45) wird neuer Leiter der Finanzabteilung im Landeskirchenamt der Landeskirche Hannovers. Der Personalausschuss der Landeskirche wählte Spier zum Nachfolger von Dr. Rolf Krämer, der in den Ruhestand gegangen war. In seiner neuen Funktion wird er als Oberlandeskirchenrat auch Mitglied des Kollegiums des Landeskirchenamts. Sein neues Amt übernimmt er zum 15.12.2021.

Als Leiter der Abteilung 6 im Landeskirchenamt ist Fabian Spier u.a. für die Finanzwirtschaft der Landeskirche, die Aufstellung des Haushalts, die Verwaltung des landeskirchlichen Vermögens und den Bereich Informationstechnologie zuständig.

Fabian Spier ist in Siegburg geboren und hat in Wunstorf Abitur gemacht. Nach dem Wehrdienst beim Stabsmusikkorps der Bundeswehr hat er an der Leibniz Universität Hannover Wirtschaftswissenschaften studiert. Von 2001 bis 2006 war er wissenschaftlicher Assistent am Institut für Personal und Arbeit der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Leibniz Universität Hannover. 2007 begann er als Projektleiter für die Einführung des Doppischen Rechnungswesens in der Landeskirche Hannovers zu arbeiten und wurde 2009 Referent für Vermögensaufsicht und Doppisches Rechnungswesen im Landeskirchenamt.

Von 2010 bis 2019 arbeitete er als Referatsleiter für Informationstechnologie, Controlling und Doppisches Rechnungswesen im Landeskirchenamt, bevor er 2019 als Oberkirchenrat die Leitung des Referats für Haushalt und Rechnungswesen übernahm.

Seit 2009 ist Fabian Spier Aufsichtsratsmitglied der COMRAMO AG und war in unterschiedlichen Einrichtungen als Dozent in der Aus- und Fortbildung tätig. Er ist Verfasser von Publikationen aus den Themenbereichen Finanzen und Informationstechnologie.

Die Präsidentin des Landeskirchenamts Dr. Stephanie Springer sagt: "Mit Fabian Spier übernimmt nicht nur ein ausgewiesener Wirtschaftswissenschaftler die Leitung unserer Finanzabteilung. Er verfügt auch über eine langjährige Erfahrung in unserer landeskirchlichen Verwaltung und kann nahtlos an die Arbeit in der Abteilung anknüpfen. Darüber freuen wir uns sehr. Er steht für die Verbindung von Tradition und Innovation, und ich bin sicher, dass er entscheidend dazu beitragen wird, mit den großen Herausforderungen umzugehen, vor denen wir als Kirche gerade auch im finanziellen Bereich stehen. Für diese Aufgabe wünsche ich ihm von Herzen Gottes Segen und freue mich sehr auf die Zusammenarbeit.“

Fabian Spier sagt zu seinem neuen Amt: „Die neue Aufgabe trete ich mit Freude und großem Respekt an. Die Steuerung knapper werdender Finanzmittel wird eine fordernde Aufgabe, aber ich darf auf tolle Kolleginnen und Kollegen vertrauen. Ich bin zuversichtlich, dass wir gemeinsam mit ehrenamtlich und beruflich Mitarbeitenden eine Kirche der Zukunft gestalten, die nah bei den Menschen ist.“

Fabian Spier ist verheiratet, Vater von drei Kindern und lebt mit seiner Familie in Hannover-Kleefeld.

----
Hannover, den 15. Dezember 2021

Pastor Benjamin Simon-Hinkelmann,
Pressesprecher
der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers

Rote Reihe 6, 30169 Hannover
Telefon: 0511 – 1241 399, Mobil: 0172 – 2398461
E-Mail: Benjamin.Simon-Hinkelmann@evlka.de
www.Landeskirche-Hannovers.de