Diakonie würdigt Ehrenamtliche für Einsatz in Pandemie

Nachricht Hannover/Braunschweig, 15. November 2021
Diakonie_Fahnen
Foto: Diakonie Deutschland

Hannover/Braunschweig. Die Diakonie in Niedersachsen hat zwölf Ehrenamtliche für besonderes Engagement in Zeiten der Pandemie ausgezeichnet. Geehrt wurden unter anderem ein Impfberater für Migranten, eine Märchenerzählerin und eine Initiative zum Gesundheitsschutz, wie die Diakonie am Freitag in Hannover mitteilte. Sie und neun andere erhielten das silberne Kronenkreuz der Diakonie.

„Wir sind beeindruckt, wie vielfältig, kreativ und engagiert in den vergangenen 20 Monaten Hilfen organisiert wurden, die in den Zeiten von Lockdowns und Kontaktbeschränkungen das Leben vieler Menschen etwas leichter gemacht haben“, sagte Diakonie-Vorstandssprecher Hans-Joachim Lenke bei einer Feierstunde. Die Helfer hätten der Isolation und Vereinsamung entgegengewirkt.

Zu den Geehrten gehörte unter anderem Muhamad Chanan der Nordhorn. Er habe Menschen mit Migrationshintergrund Informationen rund um das Impfen in Deutschland. Die Preisträgerin Karin Burbulla ist seit Jahren Märchenerzählerin in einer Kindergartengruppe in der Diakonie in Wolfsburg. Um den Kontakt zu den Kindern auch auf Distanz aufrechtzuerhalten, nahm sie kleine Videosequenzen auf und verbreitete sie als „Unterwegs-Geschichten“ über die sozialen Medien.

Die ebenfalls prämierte Bürgervertretung Neuerkerode in der Nähe von Braunschweig übersetzte schwer verständliche Texte zum Gesundheitsschutz in „Leichte Sprache“ und machte sie so verständlich für Menschen mit einer geistigen Behinderung. Zudem informierte sie Politiker und organisierte regelmäßig coronakonforme Veranstaltungen wie eine Abstandsdisko oder einen mobilen Weihnachtsmarkt.

Die Diakonie in Niedersachsen ist mit mehr als 75.000 Hauptamtlichen und vielen weiteren freiwillig Mitarbeitenden an über 3.000 Standorten einer der größten Wohlfahrtsverbände in Niedersachsen. Sie hatte ihre Mitglieder dazu aufgerufen, ehrenamtlich Engagierte zu benennen und für den Preis vorzuschlagen.

epd Landesdienst Niedersachsen-Bremen