Neue Verkündigungssendung "Freisprecher" startet am Sonntag

Nachricht 13. Juni 2014

Am Sonntag, dem 15. Juni startet die Sendereihe "Freisprecher".

Freisprecher ist eine collagenartig produzierte Serie über Sinn- und Lebensfragen für die Zielgruppe 14-29 Jahre. In jeder Sendung steht eine spannende Person im Mittelpunkt. Für die Beiträge werden junge Musiker, Wissenschaftler, Studenten, Erfinder, politisch aktive Leute oder Philosophen besucht, die dann „frei sprechen“. Es entsteht ein Portrait des Protagonisten anhand der Geschichten und Gedanken, die um die gestellte Frage kreisen.

Im Laufe der Collage wird eine religiöse Ebene dieser Frage herausgearbeitet, die ihre Fortsetzung in der Diskussion in den sozialen Netzwerken finden soll. Das Konzept ist crossmedial angelegt. Die Web-Site frei-sprecher.de bietet den Zuschauern die Möglichkeit, mit Anderen über religiöse Dimensionen des Lebens und die damit verbundenen Fragen zu diskutieren.

Der erste "Freisprecher" wird ausgestrahlt am 15.6. um 22:12 Uhr auf EinsPlus.