Hanns-Lilje-Forum mit Kultusministerin Frauke Heiligenstadt

Nachricht 23. April 2014

Kindertagesstätten: Was ist uns die Bildung unserer Kinder wert?

Die Hanns-Lilje-Stiftung und die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers laden zum Hanns-Lilje-Forum am Mittwoch, dem 7. Mai 2014 um 18.00 Uhr in die Neustädter Hof- und Stadtkirche in Hannover ein.

Die Niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt und der Hauptgeschäftsführer des Niedersächsischen Städtetages, Heiger Scholz, referieren und diskutieren über das Thema „Kindertagesstätten: Was ist uns die Bildung unserer Kinder wert?“

Frauke Heiligenstadt ist seit Februar 2013 Niedersächsische Kultusministerin. Sie gehört dem Niedersächsischen Landtag seit 2003 an. Nach ihrer Ausbildung zur Dipl.-Verwaltungswirtin (FH) war sie von 1988 bis 1994 im Rechtsamt der Stadt Northeim tätig, von 1994 bis 2003 war sie Leiterin des Amtes für Wirtschaftsförderung und Liegenschaften bei der Stadt Northeim.

Heiger Scholz ist seit Februar 2006 Hauptgeschäftsführer des Niedersächsischen Städtetages. Nach seinem Jurastudium war er von 1987 bis 1990 beim Landkreis Hannover tätig. 1990 bis 1994 war er Stellvertretender Stadtdirektor der Stadt Seelze, von 1995 bis Januar 2006 Stadtdirektor der Stadt Seelze.

Das Forum wird moderiert durch Cornelius Hahn, Vorstand des Diakonischen Werkes in Niedersachsen.