Tag der Kirchenvorstände am 7. September - Anmeldung läuft

Nachricht 19. August 2013

Über 1000 Interessierte sind bereits dabei

Tag der Kirchenvorstände
kirche.leben.leiten: Einladung zum Tag der Kirchenvorstände. Bild: Haus kirchlicher Dienste

„kirche.leben.leiten“ – unter diesem Leitwort findet am 7. September von 10 Uhr bis 17 Uhr in Hannover ein landeskirchenweites Treffen von Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorstehern in Hannover statt. Über 1000 Interessierte haben sich bereits dazu angemeldet. Weitere Anmeldungen sind bis Ende August möglich.

Zu der Großveranstaltung mit vielen geistlichen und thematischen Angeboten sowie Zeit für Begegnungen und Gespräche hatte Landesbischof Ralf Meister eingeladen. In seinem Schreiben bedankte er sich für das Engagement der leitenden kirchlichen Ehrenamtlichen und verspricht: „Sie werden für Ihre Arbeit vor Ort viele Informationen und Anregungen mitnehmen können.“

Gut ein Jahr nach den Kirchenvorstandswahlen in den Kirchengemeinden der Evangelisch-lutherischen Landeskirche wird Ehrenamtlichen ein vielfältiges Programm im Hannover Congress Centrum (HCC) geboten: Der Tag beginnt mit einer Bibelarbeit mit Landesbischof Ralf Meister. In 26 Workshops, zwei Foren und diversen Speed-Beratungen werden viele Arbeitsfelder der Kirchenvorstände thematisiert. Beim „Markt der Möglichkeiten“ präsentieren über 40 kirchliche Einrichtungen, Arbeitsbereiche, Aktionen und Projekte ihre Angebote.

Den Abschluss bildet ein gemeinsamer Abendmahlsgottesdienst, in dem die frühere „Wort zum Sonntag“-Sprecherin und Bloggerin Mechthild Werner predigen wird.