EKD veröffentlicht theologische Impulse auf dem Weg zum Reformationsjubiläum 2017

Nachricht 13. Dezember 2012

„Am Anfang war das Wort...“ Broschüre zum Schwerpunktthema der Synode 2012 erschienen

Eine Broschüre mit ausgewählten Texten zum Schwerpunktthema „Am Anfang war das Wort...“, das die 5. Tagung der 11. Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) im November in Timmendorfer Strand diskutierte, ist jetzt in der Reihe „epd Dokumentation“ erschienen.

Die Synode der EKD habe sich, so schreiben die Vizepräsides der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland Günther Beckstein und Klaus Eberl im Vorwort der Broschüre, mit dem Reformationsjubiläum 2017 beschäftigt und eine umfangeiche Kundgebung verabschiedet. Der Kundgebungstext knüpfe an die erste der 95 Thesen, die Martin Luther an der Wittenberger Schlosskirche angeschlagen hat, an und spreche die Einladung aus, „auf dem Weg zum Reformationsjubiläum 2017 mit uns nach Wegen des Friedens und der Gerechtigkeit aus dem Geist des Glaubens, der Liebe und der Hoffnung zu suchen“.

Die Broschüre dokumentiert zunächst die Kundgebung zum Schwerpunktthema. Die einleitende Bibelarbeit der Botschafterin des Rates der EKD für das Reformationsjubiläum 2017 Margot Käßmann sowie der Einführungsvortrag von Pfarrer Thomas Wipf, gehalten hat, eröffnen das Thema. Als Auftakt der Aussprache der Synode dient die Einbringung der Kundgebung. Dieser Text der Einbringung von Propst Horst Gorski (Hamburg) „‚Am Anfang war das Wort…’ Perspektiven für das Reformationsjubiläum 2017“ wird dokumentiert. Zudem sind die Impulse der Generalsynode der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) und die Voten der Vollkonferenz der Union Evangelischer Kirchen in Deutschland (UEK) abgedruckt. Weiterhin werden „Schlaglichter und Impuls“ der internationalen Gäste der Synode wiedergegeben. Zu den Beiträgen von Peter Schmid (Schweizer Kirchenbund), Pastor Walter Altmann (Ökumenischer Rat der Kirchen), Reverend Canon Leslie Nathaniel (Anglikanische Kirche in England) wird der Impuls des Jugenddelegierten Steve Kennedy Henkel gestellt.

Die Broschüre ist zum Preis von 1,50 Euro (zzgl. Versand) zu bestellen bei der Geschäftsstelle der Synoden, Herrenhäuser Str. 12, 30419 Hannover, Fax: (0511) 2796-707; E-Mail: versand@ekd.de

Hannover, 14. Dezember 2012

Pressestelle der EKD
Reinhard Mawick