Mut zur Verantwortung

Nachricht 01. Juli 2012

Tarmstedt/Kr. Rotenburg (epd). Die hannoversche Landeskirche will Bauern auf der landwirtschaftlichen Ausstellung in Tarmstedt bei Bremen darin bestärken, sich Strukturveränderungen zu stellen. "Wir möchten trotz aller Krisenstimmung Mut machen, selber Verantwortung zu übernehmen für eigene Gestaltungsspielräume", sagte der kirchliche Messe-Koordinator Helmuth Haase. An der viertägigen Ausstellung, die an diesem Freitag beginnt, beteiligt sich die evangelische Kirche mit einem Messestand und einem Gottesdienst.

Der Gottesdienst beginnt den Angaben zufolge am Sonntag um 9.30 Uhr im großen Festzelt, die Predigt hält der Stader Landessuperintendent Hans Christian Brandy. Die Organisatoren der Messe erwarten rund 100.000 Besucher zur 64. Tarmstedter Ausstellung, zu der sich fast 700 Firmen und Institutionen angemeldet haben. Sie informieren auf einem knapp 18 Hektar großen Freigelände sowie in 13 Zelthallen und mehreren Tierschauzelten. In unterschiedlichen Bereichen und Diskussionen geht es um Technik, Tierzucht, neue Energien sowie Familie und Freizeit im ländlichen Raum.

Copyright: epd-Landesdienst Niedersachsen-Bremen