Diakonie-Adventskalender als App

Nachricht 29. November 2011

Pünktlich zur Adventszeit wird sich der Adventskalender des Diakonische Werk der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers mit mobilen Geräten öffnen lassen.

Drei Motive der Hannoverschen Künstlerin Hildegard Strutz sind auf dem aktuellen Adventskalender abgedruckt. In strahlenden Farben begleiten die Bilder „Der gekreuzigte Engel“, „NOEL“ und „Wir sind alle Engel mit einem Flügel, fliegen können wir nur zu zweit“ durch die Zeit vom 1. Dezember bis zum Heiligen Abend. Hinter den 24 Türchen verbergen sich heitere und nachdenkliche Sinnsprüche von Autoren wie Dietrich Bonhoeffer, Phil Bosmans und Woody Allen.

Später sollen allgemeine Informationen über die Diakonie über eine App abrufbar sein. So wird zum Beispiel eine Suche für Beratungs- und Hilfeangebote der Diakonie angeboten.

Zum Kalender: www.mobil-diakonie.de.

Als Kunstdruck kann der Diakonie-Adventskalender für € 3,50 zzgl. Porto unter service@diakonie-hannovers.de bestellt werden.

Kontakt: Sekretariat der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Diakonischen Werk der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, Reglindis Bloch, Telefon: 0511 3604-267, E-Mail: reglindis.bloch@diakonie-hannovers.de