Wanderausstellung porträtiert Leben in niedersächsischen Frauenklöstern

Nachricht 09. August 2011

Hankensbüttel/Kr. Gifhorn (epd). In einer Wanderausstellung porträtieren drei Fotografen das Leben in den niedersächsischen Frauenklöstern. Die Schau "Kloster-Blicke" unter Schirmherrschaft von Ministerpräsident David McAllister (CDU) wird am 19. August um 19 Uhr in der Kirche des evangelischen Klosters Isenhagen bei Hankensbüttel eröffnet, teilte das Kloster mit. Bis zum 7. September sind dort Fotos zu sehen, die Johanna Nottebrock, Lela Ahmadzai und Jens Schulze in der Nähe von Hannover in den Klöstern Marienwerder, Mariensee und Barsinghausen aufgenommen haben.

"Mit dieser Ausstellung wird uns gezeigt, dass Klöster nicht nur traditionsreiche und geschichtsträchtige Orte darstellen, sondern insbesondere in der heutigen Zeit eine wichtige Rolle in den Gemeinden und in der Gesellschaft einnehmen", schreibt McAllister in seinem Grußwort. Nirgendwo in Deutschland ist die Tradition der evangelischen Klöster lebendiger als in Niedersachsen mit 22 Klöstern und Stiften, von denen die meisten aus katholischen Ordensgründungen hervor gingen.

Die aus Polen stammende Fotografin Joanna Nottebrock begleitet mit ihren Schwarz-Weiß-Fotos Äbtissin Christel Lehmann, die seit fast 20 Jahren das Kloster Marienwerder leitet. Lela Ahmadzai, die ihre Wurzeln in Afghanistan hat und in Deutschland aufwuchs, porträtiert mit ihrer Fotoreihe das Kloster Mariensee. Jens Schulze aus Hannover hat seit vielen Jahren Einblick in die niedersächsischen Frauenklöster. Er zeigt den Alltag und die Gemeinschaft der Frauen im Kloster Barsinghausen.

Die Ausstellung "Kloster-Blicke" gewährt nach den Worten des hannoverschen Landesbischofs Ralf Meister "behutsame, einfühlsame Blicke in das alltägliche Leben der Frauen, die an diesen Orten gemeinsam leben, glauben und arbeiten". Sie wird vom Generalkonvent der Äbtissinnen evangelischer Klöster und Stifte in Niedersachsen veranstaltet und ist als nächstes vom 16. September bis zum 30. Oktober im Kloster Wienhausen bei Celle zu sehen. Weitere Stationen sind Leipzig, Osnabrück, Rinteln und Loccum.

Internet: www.generalkonvent.de