"Plattdüütsch in de Kark": Kinder zur Freizeit "op platt" eingeladen

Nachricht 10. Juli 2011

Hermannsburg/Kr. Celle (epd). Zu einer Kinderfreizeit "op platt" lädt die Arbeitsgemeinschaft "Plattdüütsch in de Kark" Niedersachsen-Bremen Acht- bis Zwölfjährige in den Sommerferien nach Hermannsburg bei Celle ein. Bei Spielen, Basteleien und biblischen Geschichten solle vom 7. bis zum 14. August das Interesse an der plattdeutschen Sprache geweckt werden, sagte der Leiter der Freizeit, Pastor Reinhard Stolz aus Cuxhaven. Motto der Freizeit in der Heimvolkshochschule Hermannsburg ist "Bi usen Gott to Hus - tohus bi usen Gott".

Anmeldungen nimmt Pastorin Anita Christians-Albrecht von der Arbeitsgemeinschaft unter Telefon: 05136/892287, Mail: anita.christians-albrecht@t-online.de entgegen. Die Kosten betragen 110 Euro pro Kind, Geschwisterkinder zahlen 90 Euro.

Copyright: epd-Landesdienst Niedersachsen-Bremen

10.7.2011