Tag missionarischer Impulse für den Sprengel Ostfriesland

Nachricht 07. Februar 2011

öso. Ostfriesland/ Remels. Unter dem Motto „Wachsen auf Christus hin“ veranstaltet der „Arbeitskreis Missionarische Dienste in Ostfriesland“ am 26. März 2011 von 14.00 bis 22.00 Uhr einen Tag missionarischer Impulse in Remels. Einen „Super-Samstag“ für haupt- und ehrenamtlich kirchlich Mitarbeitende verspricht Pastor Norbert Masslich, Referent für Missionarische Dienste im Sprengel Ostfriesland. Nachmittags werde es Information und Inspiration geben und abends Fröhlichkeit und Feier mit einem begeisternden Konzert, so Masslich.

Der ehemalige Bischof der Kirchenprovinz Sachsen, Axel Noack, wird einen Vortrag zum Thema „Wachsen auf Christus hin“ halten. Ein Angebot von 24 Workshops lädt zum Kennenlernen neuer Akzente für die Gemeindearbeit ein. Darunter sind sechs Workshops, die „Kurse zum Glauben“ vorstellen. Unter diesem Titel hat die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) zu Beginn des Jahres eine Bildungsinitiative für Erwachsene gestartet. Mit diesem Projekt werden Interessierte eingeladen, den christlichen Glauben neu zu entdecken oder mehr über ihn zu erfahren. „Bald auch in ihrer Nähe“ verspricht das Motto der Bildungsinitiative, denn zukünftig sollen Glaubenskurse für Erwachsene zum regelmäßigen Angebot werden. Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr freut sich, dass der Start der Deutschland weiten Kampagne „Erwachsen Glauben“ in Ostfriesland am Tag missionarischer Impulse beginnt. „Unseren Glauben an Christus wollen wir nicht verstecken, sondern ihn mit anderen teilen. Genau dazu laden die vielen unterschiedlichen Kurse ein“, sagt Klahr.

In den nächsten zwei Jahren wird Norbert Masslich Ansprechperson für diese Glaubenskurse im Sprengel Ostfriesland sein. Seit sieben Jahren bietet er Glaubenskurse in den Kirchengemeinden an. Superintendent Gerd Bohlen hat gemeinsam mit dem „Arbeitskreis Missionarische Dienste in Ostfriesland“ diese Projektstelle im Sprengel Ostfriesland verankert. „Vor sieben Jahren haben wir es gewagt den ersten Tag missionarischer Impulse durchzuführen und waren begeistert von der großen Resonanz. Ich freue mich sehr auf den 26. März, besonders auch darüber, dass wir Dieter Falk & Söhne für ein Konzert am Abend gewinnen konnten.“ Der Tag Missionarischer Impulse wird vorbereitet von einer Projektgruppe, die sich zusammensetzt aus dem Sprengel Ostfriesland, dem Kirchenkreis Rhauderfehn, der St. Martins-Kirchengemeinde Uplengen-Remels, der Evangelisch reformierten Kirche, dem Christlichen Verein Junger Menschen, dem Jugendverband „Entschieden für Christus“ und dem Ostfriesischen Gemeinschaftsverband. Kosten 8,- Euro (inklusive Konzert). Anmeldungen unter www.tmi-ostfriesland.de oder Kirchengemeinde Remels, Lindenallee 2, 26670 Uplengen-Remels. Anmeldeschluss ist der 12. März 2011.

Pastorin Dr. theol. des.
Hannegreth Grundmann
Presse- und Öffentlichkeitsbeauftragte
Sprengel Ostfriesland