Neues Kartenmaterial zum Pilgerweg Loccum-Volkenroda erschienen / Pilgern in Niedersachsen und Thüringen mit Wanderkarte und GPS

Nachricht 09. August 2010

Pilgern in Niedersachsen und Thüringen ermöglicht der Wanderführer "Pilgerweg Loccum-Volkenroda", der in zweiter, komplett überarbeiteter Auflage erschienen ist. Der Pilgerführer ist erstmals in drei Teile untergliedert. Der erste Teil erläutert den Weg von Loccum bis Silberborn, der zweite den von Silberborn bis Volkenroda und der dritte fasst drei Nebenwege zusammen, die als Rundwege konzipiert sind. Der Nebenweg Kloster Mariensee führt von Loccum in vier Etappen um das Steinhuder Meer (82 km), der Nebenweg Kloster Möllenbeck (56 km) verbindet in drei Etappen Hessisch Oldendorf mit Rinteln und der Nebenweg Klosterpfad (79 km) bietet die Möglichkeit, in vier Etappen von Mühlhausen über das Kloster Hülfensberg zurück nach Mühlhausen zu pilgern.



Ergänzt wird der gedruckte Pilgerführer durch die Homepage www.loccum-volkenroda.de. Dort können Fuß- und Fahrradpilgernde detailliertes Kartenmaterial der neu vermessenen Wege für GPS-Geräte herunterladen (gpx-Track) sowie weitere Details zu den Wegen über einen Pilgerwegnavigator erfahren.



Die Angebote von Kirchengemeinden und Klöstern für die Pilger - Andachten, Kirchenführungen oder eine Herberge- sind ebenfalls auf der Homepage abrufbar und hängen in den Schaukästen der beteiligten Kirchengemeinden und Klöster aus.



Der 2005 eröffnete Pilgerweg Loccum-Volkenroda verbindet die ehemaligen Zisterzienserklöster Loccum in Niedersachsen und Volkenroda in Thüringen. Auf rund 300 Kilometern führt er durch eine abwechslungsreiche Naturlandschaft entlang von Weser, Leine und Unstrut, über Wesergebirge, Vogler und Solling sowie durchs Eichsfeld.



Der neue Pilgerführer ist ab sofort für 12,90 Euro im Buchhandel (ISBN 978-3-89435-995-9), sowie im Haus kirchlicher Dienste der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers (www.kirchliche-dienste.de, Telefon 0511 1241-505, Telefax 0511 1241-558, E-Mail glade@kirchliche-dienste.de, Artikel-Nr. 562823), bei den örtlichen Katasterämtern der Behörden für Geoinformation, Landentwicklung und Liegenschaften (GLL) und beim herausgebenden Verlag LGN - Landesvermessung + Geobasisinformation Niedersachsen (www.lgn.de, Telefon 0511 64609-333, Fax 0511 64609-165, E-Mail shop@lgn.niedersachsen.de) erhältlich. Er erscheint in einer Auflage von 5000 Stück. Mitherausgeber ist das Haus kirchlicher Dienste.



Weitere Informationen

www.loccum-volkenroda.de

www.kirchliche-dienste.de

und unter der Telefonnummer 0511-1241-592.



Pastor Joachim Lau

Haus kirchlicher Dienste der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers

Referat Projekte & Öffentlichkeitsarbeit und Öffentlichkeitsarbeit Landesjugendpfarramt

Telefon: 0511/1241-940 und -556

lau@kirchliche-dienste.de