Podiumsdiskussion am 5. Mai 2010 zum Thema: „Beständigkeit und Wandel, Zweifel und Hoffnung“

Nachricht 03. Mai 2010

Die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers und die Hanns-Lilje-Stiftung laden zu einer Podiumsdiskussion im Rahmen des diesjährigen Hanns-Lilje-Forums "Lust und Last des Zweifelns. Protestantische Beiträge zu Fragen der Zeit" ein. Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, dem 5. Mai 2010 um 18.00 Uhr in der Neustädter Hof- und Stadtkirche, Rote Reihe 8 in Hannover.

Gesprächspartner:

Professor Dr. theol. Reiner Anselm, Professor für Ethik an der Universität in Göttingen;
Dr. Matthias Kamann, Redakteur der Zeitung „Die Welt“;
Gabriele Sand, Kustodin im Sprengel Museum Hannover;
Professor Dr. Dr. Gerhard Roth, Neurobiologe an der Universität Bremen;

Die Moderation übernimmt Dr. Stephan Schaede, Direktor der Evangelischen Akademie Loccum.

Informationen zur Hanns-Lilje-Stiftung: www.lilje-stiftung.de

Hannover, 3. Mai 2010
Pressestelle der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers
Dr. Johannes Neukirch Pressesprecher