Deutschlandfunk sendet Gottesdienst live aus Behinderteneinrichtung

Nachricht 20. April 2010

Hannover (epd). Der Deutschlandfunk und die Deutsche Welle übertragen an diesem Sonntag (25. April) ab 10.05 live einen Gottesdienst aus dem diakonischen Krankenhaus Annastift in Hannover. Bei der Feier in der Kapelle des Annastifts wirken Menschen mit Behinderungen und Mitarbeitende der Einrichtung mit, teilte die Evangelische Radiokirche am Dienstag mit. Der Pastor und Annastift-Vorsteher Michael Hartlieb predigt über die Schöpfungsgeschichte.



Erinnert wird auch an den schwerstbehinderten Autor Jürgen Knop, der vor einem Jahr gestorben ist. Er lebte den Angaben zufolge mehr als 50 Jahre in einem Wohnheim des Stifts und war als Verfasser von Hörfunkandachten bekannt. Das 1897 gegründete Annastift ist heute ein Rehabilitationszentrum für Menschen mit Behinderungen und orthopädisch Kranke mit 1.200 rund Mitarbeitern.



Internet: www.radiokirche.de, www.annastift.de




epd lnb mir mig / 20. April 2010

Copyright: epd-Landesdienst Niedersachsen-Bremen